smart engineering - Industrie 4.0 aus einer Hand
Home> IT Solutions> Simulation/Viewing> Viewing> Informationen visuell dargestellt

DokumentenmanagementInformationen visuell dargestellt

Product Lifecycle Management

sep
sep
sep
sep
Dokumentenmanagement: Informationen visuell dargestellt


Die SAP AG hat die Verfügbarkeit von SAP Visual Enterprise Applications bekanntgegeben. Die ersten Releases sind das Ergebnis der Übernahme der 3D-Visualisierungstechnologien von Right Hemisphere. Die neue Software verbindet die SAP Business Suite mit visuellen Produkt- und Anlageninformationen. SAP-Kunden erhalten auf diesem Weg Zugriff auf zuverlässige Kontextdaten und visuelle Informationen in einem intuitiv zu bedienenden visuellen Format.
Eine kürzere Markteinführungszeit, effizientere Betriebsabläufe, höhere Produktivität und hohe Produkt- und Servicequalität sind nur einige der Vorteile von denen Kunden profitieren sollen, wenn sie die Anwendung einsetzen. Die Lösung unterstützt die visuelle Produktkommunikation und Zusammenarbeit. Mit animierten Montage- und Reparaturanweisungen werden Anwender durch Herstellungs- und Wartungsprozesse geführt. Integrierte Unternehmensdaten und visuelle Informationen erleichtern das Erstellen von Geschäftsanweisungen. Das Softwarepaket besteht aus drei zentralen Produkten: Der Visual Enterprise Generator: Eine Processing Engine, die nahezu alle CAD-Dateien im 3D-Format in ein einfaches Dateiformat konvertiert, das in nachgelagerten Prozessen verwendet wird. Sie kann auch entsprechend konfiguriert werden, um spezifische Arbeitsabläufe in Konstruktion, Fertigung und Wartung zu unterstützen. Der Visual Enterprise Author: Eine Endanwender-Software, die animierte Verfahren, eingebettete 3D-Dokumente und hochauflösende-Bilder erzeugt. und Der der Visual Enterprise Viewer: Ein leistungsstarkes, einfach zu bedienendes, kostenloses Tool mit dem Endanwender veröffentlichte Inhalte anzeigen und damit interagieren können.

Anzeige

„Wir haben uns zum Ziel gesetzt, fortschrittliche Technologien bereitzustellen, die unseren Kunden Mehrwert bieten, indem sie den Nutzen der SAP Business Suite steigern“, erklärt Hans Thalbauer, Senior Vice President, Line of Business Solutions for Supply Chain and R&D bei der SAP. „Diese Lösung erlaubt Anwendern eine komplett neue Sicht auf ihre Daten. Die Kombination von visuellen Informationen mit geschäftsrelevanten Inhalten ermöglicht ihnen eine bessere Zusammenarbeit, schnellere Entscheidungsfindung und kürzere Markteinführungszeiten.“ -sg-

SAP AG, Walldorf Tel. 0800/5343424, http://www.sap.de/plm

Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Viewer: Festlegen und losfliegen

ViewerFestlegen und losfliegen

KISTERS hat das Release 2017.1 der 3DViewStation WebViewer Version freigegeben, dem leistungsfähigen, Web-basierten Viewer für CAD und andere Daten. Neben anderen Neuerungen wartet die 3DViewStation WebViewer Version jetzt mit 3D Fly Through und Know-how-Schutz Funktionalität auf.

…mehr
Viewer: Erweiterte 3DViewStation

ViewerErweiterte 3DViewStation

KISTERS hat das Release 2017 der 3DViewStation Desktop Version freigegeben, dem leistungsfähigen Viewer für CAD und andere Daten. Neben anderen Neuerungen wartet die 3DViewStation mit einer fortgeschrittene automatische 2D Zeichnungsableitung auf.

…mehr
LogiMAT 2017: IPO.Plan und Actano präsentieren 4D-Projektmanagement

LogiMAT 2017IPO.Plan und Actano präsentieren 4D-Projektmanagement

Actano und IPO.Plan verbinden im Rahmen einer Kooperation ein kollaboratives Projektmanagement mit einer aussagekräftigen 3D-Visualisierung von digitalen Modellen. Die Software RPLAN 4D bringt bis zu 30 Prozent Zeitersparnis.

…mehr
CAD-Viewer: Version 14 von KeyView

CAD-ViewerVersion 14 von KeyView

Die K2D-KeyToData GmbH hat die Verfügbarkeit der neuesten Version 14 des CAD Viewers KeyView bekanntgegeben. Diese bietet zahlreiche neue Möglichkeiten zur CAD Visualisierung.

…mehr
3D-Viewer: Viewer für Produktkonfiguratoren

3D-ViewerViewer für Produktkonfiguratoren

Die 3D Viewstation Webviewer wird speziell als 3D-CAD-Visualisierungslösung für Web-basierte Produktkonfiguratoren angeboten. Der Viewer lädt Varianten und Konfigurationen komplexer Produkte dynamisch und schnell, inklusive der vordefinierten Unterbaugruppen.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Anzeige - Highlight der Woche

Mediadaten 2018

Anzeige

White Papers auf smart engineering


In unserer neuen White Paper Sektion finden Sie lösungsorientierte White Paper unserer Partner zu IT-Standards, Anwendungshinweisen, Leistungsübersichten uvm. Jetzt kostenfrei downloaden.

Künstliche Intelligenz: Forschungsroboter “Roboy“ und Martina Mara

Video- Künstliche Intelligenz: Forschungsroboter “Roboy“ und Martina Mara


Welche Wirkung hat der Anblick von Robotern auf Menschen? Mit dieser Frage befasst sich das Team um Professor Markus Appel vom Campus Landau in einem aktuellen Forschungsprojekt. Mit ihrer Studien wollen die Forscher herausfinden, inwieweit wir Menschen künstliche Intelligenz als helfende Hand im Alltag akzeptieren oder ablehnen.

smart engineering in Social Networks

smart engineering Newsletter

smart engineering Newsletter kostenfrei abonnieren

Unser Newsletter informiert Sie über die wichtigsten Neuigkeiten, Produktentwicklungen und Trends aus der Branche. Jetzt kostenlos registrieren.

SCOPE Newsticker