smart engineering - Industrie 4.0 aus einer Hand
Home> Service> Multimedia> Videos bei smart engineering> Video - Internet of things - Das Internet der Dinge

Internet of things / Das Internet der Dinge

Experten schätzen, dass mittlerweile mehr Dinge - zum Beispiel Geräte oder Software - mit dem Internet verbunden sind, als Menschen auf der Erde leben, und bis zum Ende dieses Jahrzehnts dürften es bereits 50 Milliarden vernetzte Geräte sein. Dieses "Internet der Dinge" soll für Unternehmen in der Fertigungsindustrie weitreichende Konsequenzen nach sich ziehen.
Laut einem aktuellen Report des McKinsey Global Institute hat das Internet der Dinge das Potenzial, bis 2025 jährlich weltweit einen Umsatz von bis zu 6,2 Billionen US-Dollar zu erreichen. Die Gesellschaft prognostiziert außerdem, dass 80 bis 100 Prozent aller Unternehmen bis dahin Anwendungen für das Internet der Dinge nutzen werden. Damit würde das potenzielle Wirtschaftsvolumen bei 2,3 Billionen US-Dollar allein für die internationale Fertigungsindustrie liegen.
Der Aufstieg des Internets der Dinge ist auf das gleichzeitige Auftreten von Marktkräften und innovativen Technologien zurückzuführen. In dem Maße, wie Produkte sich weiterentwickelt haben, haben auch ihre Funktionen zugenommen und zu neuen Formen der Wertschaffung geführt, die weit über die eigentliche Hauptfunktion hinausgehen. Diese Transformation verschiebt die Quellen für Wertschöpfung und Abgrenzung hin zu Software, der Cloud und Services. Dadurch entstehen vollkommen neue Geschäftsmodelle. Der PLM-Anbieter PTC hat zu diesem Thema ein interessantes Video produziert. -sg-

Quelle: PTC, Link: http://www.ptc.com/apps/corporate-videos/video/Corporate-Videos/-2123317325/The-Internet-of-Things-How-a-world-of-smart-connected-products-is-transforming-manufacturers/3399328177001

Smart, Connected Products

Anwendungsbeispiele

Quelle: PTC / Link: http://www.ptc.com/apps/corporate-videos/video/Corporate-Videos/-2123317325/PTCs-Vision-for-Smart-Connected-Products/3527556174001
Anzeige
Anzeige

PLM-Jahrbuch 2017

Anzeige - Highlight der Woche

Hexagon PPM ist der neue Markenname von Intergraph PPM


Hier stellt Ihnen das Unternehmen Hexagon PPM das Highlight der Woche vor. Weitere Informationen finden Sie unter dem Highlight der Woche oder direkt bei: http://hexagonppm.com

Mediadaten 2017

Anzeige

White Papers auf smart engineering


In unserer neuen White Paper Sektion finden Sie lösungsorientierte White Paper unserer Partner zu IT-Standards, Anwendungshinweisen, Leistungsübersichten uvm. Jetzt kostenfrei downloaden.

Künstliche Intelligenz: Forschungsroboter “Roboy“ und Martina Mara

Video- Künstliche Intelligenz: Forschungsroboter “Roboy“ und Martina Mara


Welche Wirkung hat der Anblick von Robotern auf Menschen? Mit dieser Frage befasst sich das Team um Professor Markus Appel vom Campus Landau in einem aktuellen Forschungsprojekt. Mit ihrer Studien wollen die Forscher herausfinden, inwieweit wir Menschen künstliche Intelligenz als helfende Hand im Alltag akzeptieren oder ablehnen.

smart engineering in Social Networks

smart engineering Newsletter

smart engineering Newsletter kostenfrei abonnieren

Unser Newsletter informiert Sie über die wichtigsten Neuigkeiten, Produktentwicklungen und Trends aus der Branche. Jetzt kostenlos registrieren.

SCOPE Newsticker