smart engineering - Industrie 4.0 aus einer Hand
Home> Thema> Spritzgussformen

Spritzgussformen

Artikel und Hintergründe zum Thema

3D-DruckProduktdesign und Fertigung neu definiert

Fertigungswerkzeuge

„Wir bemerken nach wie vor ein wachsendes Interesse an Fertigungsanwendungen wie Endbauteilen, Produktionshilfsmitteln und Werkzeugen – vor allem im Bereich des Spritzgusses“, so Andy Middleton, President und Geschäftsführer EMEA von Stratasys.

…mehr
Prototyping

3D-Druck-SpritzgußformenVorlaufzeiten für Prototypen verkürzt

Die italienische Niederlassung des Konsumgüterkonzerns Unilever nutzt bei der Herstellung von Prototypenbauteilen die Polyjet 3D-Drucktechnologie von Stratasys.

…mehr
Rapid Tooling: Werkzeugkosten für Prototypenbau um 97 Prozent reduziert

Rapid ToolingWerkzeugkosten für Prototypenbau um 97 Prozent reduziert

Der Zulieferer von Komponenten für Haushaltsgeräte und Nutzfahrzeuge, Robert Seuffer GmbH & Co. KG, konnte laut eigener Aussage den Zeit- und Kostenaufwand bei der Herstellung von Spritzgussmodellen mit Stratasys 3D-Drucksystemen deutlich reduzieren.

…mehr
Anzeige

Spritzgussformen: weitere Informationen

Zum Thema Spritzgussformen haben wir weitere Informationen für Sie zusammengestellt:

smart engineering Newsletter

smart engineering Newsletter kostenfrei abonnieren

Unser Newsletter informiert Sie über die wichtigsten Neuigkeiten, Produktentwicklungen und Trends aus der Branche. Jetzt kostenlos registrieren.

Anzeige

Bildergalerien bei smart engineering

Anzeige

Mediaberatung

Anzeige