smart engineering - Industrie 4.0 aus einer Hand
Home> Thema> gefährliche Substanzen

gefährliche Substanzen

Artikel und Hintergründe zum Thema

PLM-Technologie: Materialsubstitution  leicht gemacht

PLM-TechnologieMaterialsubstitution leicht gemacht

Die Verwaltung von Werkstoff-Daten stellt besondere Anforderungen an Software für das Materialdaten-Management. Erweiterte funktionale Daten der Werkstoffkennwerte müssen verarbeitet, Einheiten umgerechnet und Verbindungen verschiedener Materialdaten automatisch erkannt werden.
…mehr
PLM-Technologie: Stets das richtige  Material an der Hand

PLM-TechnologieStets das richtige Material an der Hand

Ob die in den eigenen Produkten verwendeten Materialien gegebenenfalls zu substituieren sind, ist nicht immer leicht zu beantworten. Grantas gleichnamiges Materialdaten-Informationssystem unterstützt deswegen in Version 5 nun gezielt die Materialsubstitution.
…mehr
Anzeige

gefährliche Substanzen: weitere Informationen

Zum Thema gefährliche Substanzen haben wir weitere Informationen für Sie zusammengestellt:

  • Suchergebnisse zum Thema gefährliche Substanzen auf dieser Website
  • Suchergebnisse zum Thema gefährliche Substanzen bei Google
  • gefährliche Substanzen bei Wikipedia

smart engineering Newsletter

smart engineering Newsletter kostenfrei abonnieren

Unser Newsletter informiert Sie über die wichtigsten Neuigkeiten, Produktentwicklungen und Trends aus der Branche. Jetzt kostenlos registrieren.

Anzeige

Bildergalerien bei smart engineering

Anzeige

Mediaberatung

Anzeige