smart engineering - Industrie 4.0 aus einer Hand
Home> Thema> FE-Simulation

FE-Simulation

Artikel und Hintergründe zum Thema

Simulation: Querkeilwalzprozesse schneller simulieren

SimulationQuerkeilwalzprozesse schneller simulieren

Im Rahmen eines Forschungsvorhabens am Institut für Umformtechnik und Umformmaschinen (IFUM) der Leibniz-Universität Hannover wird gegenwärtig ein geometrisch-kinematisches Modell entwickelt, mit dem der Werkstofffluss beim Querkeilwalzen in kürzerer Zeit als mit einer FE-Simulation berechnet werden kann.
…mehr
Simulation und Berechnung: FE-Simulation für hochdynamische Anwendungen

Simulation und BerechnungFE-Simulation für hochdynamische Anwendungen

Prof. Dr.-Ing. Rudolf Dallner Hochschule Ingolstadt

Im Automobilbereich sind in den letzten Jahrzehnten die Anforderungen an die Sicherheit von Insassen und möglichen anderen Unfallbeteiligten, beispielsweise Fußgängern, ständig gestiegen.
…mehr
Anzeige

FE-Simulation: weitere Informationen

Zum Thema FE-Simulation haben wir weitere Informationen für Sie zusammengestellt:

smart engineering Newsletter

smart engineering Newsletter kostenfrei abonnieren

Unser Newsletter informiert Sie über die wichtigsten Neuigkeiten, Produktentwicklungen und Trends aus der Branche. Jetzt kostenlos registrieren.

Anzeige

Bildergalerien bei smart engineering

Anzeige

Mediaberatung

Anzeige