smart engineering - Industrie 4.0 aus einer Hand
Home> Thema> CAM (computer-aided manufacturing)

CAM(computer-aided manufacturing)

Artikel und Hintergründe zum Thema

DatenmanagementConnected Shopfloor

Datenmanagement: Connected Shopfloor

Auch im Shopfloor muss der Informationsprozess für eine gesicherte Kommunikation digitalisiert werden. Ziel ist eine durchgängige Transparenz aller Fertigungsdaten und die Sicherung der Produktqualität sowie des Fertigungs-Know-hows. Coscom hat dafür ein zentrales Datenbankmanagement-System entwickelt, das als zentrale „Datendrehscheibe“ entlang der gesamten CNC-Prozesskette zum Einsatz kommt.

…mehr
Metav 2018: Metallbearbeitung am 3D-Drucker

Metav 2018Metallbearbeitung am 3D-Drucker

Auf der METAV in Düsseldorf haben die Besucher der encee CAD/CAM-Systeme GmbH in Halle 15 an Stand F37 die Gelegenheit, Metallbearbeitung in einer ganz neuen Form zu erleben: Dort wird der 3D-Druck von Metallstäben an einem Studio System des amerikanischen Start-ups Desktop Metal vorgeführt.

…mehr
CAM: Einfacher und schneller

CAMEinfacher und schneller

Die DP Technology Corp. kündigt die Einführung der neuesten Version ihrer CAM-Software an: Esprit 2017. Dank optimierter Werkzeugwege, einer vereinfachten Bedienung und einer höheren Rechenleistung erlaubt die neue Version intelligentere, einfachere und schnellere Bearbeitungszyklen aufgrund einer 3-Achs-Schlichtbearbeitung.

…mehr
Anzeige
Tool-Management-System: Lückenloser Datenprozess für Werkzeuge

Tool-Management-SystemLückenloser Datenprozess für Werkzeuge

Das Tool-Management-System Tool Director VM von Coscom liefert nun auch Werkzeugdaten für Esprit CAD/CAM. Der Tool-Director VM und Factory Director VM sind die Basis für ein gutes Werkzeug- und Fertigungsdatenmanagement in der Fertigung. Diese Systeme ermöglichen eine bedarfsgerechte Digitalisierung im Shopfloor bis zur CNC-Werkzeugmaschine.

…mehr
CAM: High-Speed Performance

CAMHigh-Speed Performance

Als Komplettanbieter für den Werkzeug- und Formenbau weiß Knarr, wie wichtig es ist, der steigenden Nachfrage nach individuellen Einarbeitungen gerecht zu werden. Bei der Einzelteilfertigung dieser spezifischen Formplatten kommt der CAM-Programmierung eine Schlüsselstelle zu. 

…mehr
PLM: Leica Geosystems setzt bei Digitalstrategie auf Siemens

PLMLeica Geosystems setzt bei Digitalstrategie auf Siemens

Leica Geosystems, ein weltweit führender Anbieter für Messtechnik, hat sich zur Beschleunigung der digitalen Transformation für das Teamcenter-Portfolio der Business Unit für Product Lifecycle Management (PLM) von Siemens entschieden.

…mehr
CAE: Altair veröffentlicht FluxMotor

CAEAltair veröffentlicht FluxMotor

Altair gibt die Veröffentlichung von FluxMotor™, eine spezielle Plattform für die Vorentwicklung elektrisch angetriebener Maschinen, bekannt. FluxMotor ist Teil der Altair HyperWorks® CAE Suite, die auch Flux™, die führende Software für niederfrequente EM- und Wärmesimulation, umfasst.

…mehr

Newsflash in eigener SacheAus PLM IT REPORT wird smart engineering

Newsflash in eigener Sache: Aus PLM IT REPORT wird smart engineering

Wir läuten eine Zeitenwende ein! Freuen Sie sich auf ein neues Konzept, einen neuen frischen Look und auf echten Mehrwert für unsere Abonnenten und neuen Leser. Kommenden Freitag, den 17. Februar, erscheint die erste Ausgabe von smart engineering. Das Magazin, das Industrie 4.0 wie kein anderes präsentiert.  

…mehr
CAD/CAM & MES: Tempo für die verlängerte Werkbank

CAD/CAM & MESTempo für die verlängerte Werkbank

„Lieferung innerhalb von maximal 72 Stunden nach Bestelleingang.“ Das verspricht die norddeutsche Makro Handels-GmbH für Laserzuschnitte aus ihrem Hause. Auch dank der Software-Komplettlösung von Lantek...

…mehr
Bearbeitungszentrum Endura 704 Linear

Aus der PraxisEinfach produktiver

Die Fooke GmbH, Hersteller großer fünfachsiger Portal-Fräsmaschinen, setzt in ihrem Vorführzentrum die Programmiersoftware WorkNC von Vero Software ein, die auch viele Fooke-Kunden nutzen.

…mehr

PLMWenn PLM und Mode verschmelzen

PLM: Wenn PLM und Mode verschmelzen

Auf den Laufstegen der Modenschauen von Mailand und Florenz spielen nicht nur Stoffe oder Schnitte eine Rolle. Im Trend ist vor allem eins: Computertechnik. CAD und PDM/PLM hat inzwischen auch die Modewelt erreicht und ist zu unverzichtbaren Werkzeugen geworden.

…mehr

Wikipedia

CAM - Mehr bei Wikipedia

CAM - Computer-aided manufacturing

Computer-aided manufacturing (CAM, dt. rechnerunterstützte Fertigung) bezeichnet die Verwendung einer von der CNC-Maschine unabhängigen Software zur Erstellung des NC-Codes. Im Unterschied zur Erstellung des NC-Codes in der Werkstatt (WOP), wird mit dem CAM-System das NC-Programm bereits in der AV erstellt. CAM ist ein wesentlicher Bestandteil der computerintegrierten Produktion CIM (Computer-Integrated Manufacturing). ... mehr bei Wikipedia

Weitere Informationen zum Thema CAM

Zum Thema CAM haben wir noch folgende weitere Informationen für Sie zusammengestellt:

smart engineering Newsletter

smart engineering Newsletter kostenfrei abonnieren

Unser Newsletter informiert Sie über die wichtigsten Neuigkeiten, Produktentwicklungen und Trends aus der Branche. Jetzt kostenlos registrieren.

Anzeige

Bildergalerien bei smart engineering

Anzeige

Mediaberatung

Anzeige