smart engineering - Industrie 4.0 aus einer Hand
Home> IT Solutions> Simulation/Viewing> Simulation>

High Performance Computing - Das perfekte Forschungsprojekt

High Performance ComputingDas perfekte Forschungsprojekt

„Perfekt“ ist der Name eines aktuellen Forschungsprojekts der Rolls-Royce Deutschland, das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) als Teil des fünften zivilen Luftfahrtforschungsprogramms gefördert wird. Ziel dieses Forschungs- und Entwicklungsvorhabens ist die effiziente Rechner-basierte Flugtriebwerksentwicklung auf massiv-parallelen Architekturen.

sep
sep
sep
sep
Flugtriebwerksentwicklung

Zu diesem Forschungszweck stellt CPU 24/7 als Projektpartner Rolls-Royce dedizierte High Performance Computing (HPC) Cluster-Ressourcen für einen definierten Zeitraum zur Verfügung. Zudem unterstützt CPU 24/7 das Projekt in beratender Funktion mit HPC-spezifischem Know-how und entsprechender Expertise. Ein Forschungsschwerpunkt ist beispielsweise die Software-Optimierung zur Nutzung von Beschleunigerkarten, um die Ausführungszeit auf modernen Cluster-Systemen zu minimieren.

Seit dem Jahr 1995 unterstützt die Bundesregierung die deutsche Luftfahrtindustrie mit einem eigenständigen Luftfahrtforschungsprogramm (kurz: LuFo). Mit dem LuFo-Programm werden die Fördermittel langjährig und damit für die Industrie und Forschung planbar zur Verfügung gestellt. Dabei werden Technologien gefördert, die sich für eine Anwendung im zivilen, kommerziellen Markt eignen. Ziel ist eine umweltverträgliche, leistungsfähige, sicherere und passagierfreundliche Luftfahrt, in dem die deutsche Luftfahrtindustrie dauerhaft und wesentlich zur Wertschöpfung in Deutschland beiträgt.

Anzeige

Der Projektpartner CPU 24/7 mit Hauptsitz in Potsdam und Rechenzentren in Berlin und Hamburg, ist spezialisierter Dienstleister in der Bereitstellung skalierbarer High Performance Computing (HPC-) Systeme und On-Demand-Rechenleistung für alle Anwendungsbereiche industrieller und universitärer Forschung und Entwicklung. CPU 24/7 stellt seinen Kunden bedarfsorientierte HPC Remote-Ressourcen mit einer komplett vorkonfigurierten Arbeitsplatzumgebung entweder als kontinuierlich nutzbare Tailored Configurations oder als flexibel buchbare Rechenkapazitäten über die CPU 24/7 Resource Area zur Verfügung und optimiert dadurch die Entwicklungszyklen und die Investitionsplanung ihrer Kunden unterschiedlichster Organisationsgrößen entscheidend. -sg-

CPU 24/7, Potsdam, Tel. 0331/505700-90, www.cpu-24-7.com

Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Cloud Computing

Clouddienste/SimulationGrenzenlose Rechenkapazitäten

Umfangreiche HPC-Cloud-Services bieten insbesondere für die Projektarbeit mittelständischer Ingenieursunternehmen die notwendige Dynamik, den Desktop Computer einfach, sicher und schnell mit Cloud-Ressourcen zu verbinden.

…mehr
CAE-Simulationssoftware

Clouddienste/SimulationSimulieren nach Bedarf

Die CAE-Simulationssoftware Ansys ist bei CPU 24/7, einem Betreiber von Rechenzentren und Clouddiensten, nun auch als Pay-per-Use-Lizenzmodell verfügbar.

…mehr
Clouddienste/Simulation: Simulieren ohne Grenzen

Clouddienste/SimulationSimulieren ohne Grenzen

Die Studenten des Formula Student Teams der Technischen Universität (TU) Berlin konnten erstmals in der Design- und Testphase der vergangenen Saison 2015 auf High-Performance-Computing (HPC)-Ressourcen aus der Cloud zurückgreifen.

…mehr
Numerische Simulationsprozesse

Cloud-TechnologieLeistung auf Abruf

Industrieunternehmen unterschiedlicher Bereiche, von Automobil- bis Medizintechnik, stellt der globale Markt vor immer neue Herausforderungen. Alle Welt spricht von Big Data, vom Internet of Things und von High Performance Computing (HPC) On Demand.

…mehr
Server: Nicht nur simuliert: Höchstleistung für KMU

ServerNicht nur simuliert: Höchstleistung für KMU

Während Simulations- und Visualisierungstechnologien als Bestandteil von Entwicklungsprozessen bei Großunternehmen längst nicht mehr wegzudenken sind, verhalten sich kleine und mittlere Unternehmen (KMU) oft noch zögerlich: Die Gründe liegen unter anderem in fehlendem technischen Know-how oder unzureichenden Rechnerkapazitäten.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Anzeige - Highlight der Woche

PROXIA MES-Seminare: Wie viel Industrie 4.0 braucht der Mittelstand?

PROXIA MES-Seminare: Wie viel Industrie 4.0 braucht der Mittelstand?

Komplexität meistern – Transparenz in der Produktion!

  • Industrie 4.0: Die wichtigsten Bausteine für KMU
  • Software in der Produktion: Lücken zwischen ERP und Shopfloor schließen
  • PROXIA MES: Daten erfassen, analysieren und Entscheidungen ableiten

Aktuelle Termine und Orte hier

Anzeige - Highlight der Woche

COSCOM Digital-PROZESS Meetings

Einladung zu COSCOM Digital-PROZESS Meetings

Mehr Profit vor dem Span! COSCOM connected …

… Manufacturing: CNC-Prozesse optimieren!

… Tool-Management: Rüstprozesse beschleunigen!

… Prozess-Management: Durchgängige Daten bis an die Maschine!

Aktuelle Termine und Orte hier

Anzeige - Highlight der Woche

Aras Whitepaper: Internet of Things - Kontext statt Chaos


Hier stellt Ihnen das Unternehmen Aras das Highlight der Woche vor.

White Paper jetzt kostenlos herunterladen!

Mediadaten 2018

Anzeige

White Papers auf smart engineering


In unserer neuen White Paper Sektion finden Sie lösungsorientierte White Paper unserer Partner zu IT-Standards, Anwendungshinweisen, Leistungsübersichten uvm. Jetzt kostenfrei downloaden.

Künstliche Intelligenz: Forschungsroboter “Roboy“ und Martina Mara

Video- Künstliche Intelligenz: Forschungsroboter “Roboy“ und Martina Mara


Welche Wirkung hat der Anblick von Robotern auf Menschen? Mit dieser Frage befasst sich das Team um Professor Markus Appel vom Campus Landau in einem aktuellen Forschungsprojekt. Mit ihrer Studien wollen die Forscher herausfinden, inwieweit wir Menschen künstliche Intelligenz als helfende Hand im Alltag akzeptieren oder ablehnen.

smart engineering in Social Networks

smart engineering Newsletter

smart engineering Newsletter kostenfrei abonnieren

Unser Newsletter informiert Sie über die wichtigsten Neuigkeiten, Produktentwicklungen und Trends aus der Branche. Jetzt kostenlos registrieren.

SCOPE Newsticker