smart engineering - Industrie 4.0 aus einer Hand

Rapid-TechnologienSLM Solutions und EADS arbeiten zusammen

sep
sep
sep
sep

SLM Solutions und EADS Innovation Works arbeiten künftig gemeinsam an Metall-Legierungen für den Einsatz in SLM-Anlagen. Das Additive-Layer-Manufacturing Verfahren (ALM) rückt für die Produktion von Flugzeugteilen und Komponenten immer stärker in den Fokus.

Bitte melden Sie sich mit Ihren Nutzerdaten an, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Rapid-Technologien: Rapid-Tech goes Metav

Rapid-TechnologienRapid-Tech goes Metav

Generative Fertigung

Der Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken e.V. (VDW) und die Messe Erfurt GmbH gehen eine langfristige Partnerschaft im Bereich generative Fertigung ein. Ziel ist es, die Messeprojekte Metav - Internationale Messe für Fertigungstechnik und Automatisierung – sowie die Erfurter Rapid-Tech – Fachmesse und Anwendertagung für Rapid-Technologie schrittweise zu verzahnen.

…mehr
News: Generative Fertigung: Rapid-Tech goes Metav

NewsGenerative Fertigung: Rapid-Tech goes Metav

Der Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken e.V. (VDW) und die Messe Erfurt GmbH gehen eine langfristige Partnerschaft im Bereich generative Fertigung ein.

…mehr
: Siebenfach höhere Baugeschwindigkeit

Siebenfach höhere Baugeschwindigkeit

SLM Solutions unterstreicht mit seiner neuen generativen Strahlschmelzanlage SLM 500 HL den konsequenten Schritt hin zu Produktionstechnik, um die Additive Fertigung fest neben den klassischen Verfahren zu etablieren.

…mehr

Rapid-TechnologienAlle Aspekte des Additive Manufacturing

Am 14. und 15. Mai 2013 findet in Erfurt zum 10. Mal die Kongressmesse Rapid-Tech statt, wie immer mit Fokus auf der Herstellung von Endprodukten. Ergänzt wird die Veranstaltung durch das Forum der Fraunhofer Allianz Generative Fertigung.

…mehr
Neues/Interessantes: Aus acht Bauteilen mach eins dank generativer Fertigung

Neues/InteressantesAus acht Bauteilen mach eins dank generativer Fertigung

Die Olympus Surgical Technologies Europe und das Rapid Technology Center (RTC) Duisburg der Universität Duisburg-Essen untersuchten gemeinsam anhand zweier Applikationsbeispiele den technologischen Stand des Strahlschmelzverfahrens.
…mehr
Anzeige
Anzeige

Anzeige - Highlight der Woche

Mediadaten 2018

Anzeige

White Papers auf smart engineering


In unserer neuen White Paper Sektion finden Sie lösungsorientierte White Paper unserer Partner zu IT-Standards, Anwendungshinweisen, Leistungsübersichten uvm. Jetzt kostenfrei downloaden.

Künstliche Intelligenz: Forschungsroboter “Roboy“ und Martina Mara

Video- Künstliche Intelligenz: Forschungsroboter “Roboy“ und Martina Mara


Welche Wirkung hat der Anblick von Robotern auf Menschen? Mit dieser Frage befasst sich das Team um Professor Markus Appel vom Campus Landau in einem aktuellen Forschungsprojekt. Mit ihrer Studien wollen die Forscher herausfinden, inwieweit wir Menschen künstliche Intelligenz als helfende Hand im Alltag akzeptieren oder ablehnen.

smart engineering in Social Networks

smart engineering Newsletter

smart engineering Newsletter kostenfrei abonnieren

Unser Newsletter informiert Sie über die wichtigsten Neuigkeiten, Produktentwicklungen und Trends aus der Branche. Jetzt kostenlos registrieren.

SCOPE Newsticker