smart engineering - Industrie 4.0 aus einer Hand
Home> IT Solutions> PLM/ERP/MES> PLM> Nur ein reifes Produkt ist ein gutes Produkt

PLM-TechnologieNur ein reifes Produkt ist ein gutes Produkt

sep
sep
sep
sep

Dr. Thomas Friedmann Matthias Degen Mainz

Eigentlich war nichts anderes zu erwarten: Eine enorm gewachsene Produktkomplexität und Variantenvielfalt, gepaart mit einer immer deutlicher verkürzten Time-to-Market – das musste beinahe zwangsläufig zu großen Problemen bei der Produktqualität und natürlich insbesondere beim Serienanlauf in der Produktion führen.
Bitte melden Sie sich mit Ihren Nutzerdaten an, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Product Lifecycle Management: PLM auf allen Ebenen

Product Lifecycle ManagementPLM auf allen Ebenen

Innovative Produkte und Technologien gehören zu den Kernkompetenzen und wichtigsten Erfolgsfaktoren für Unternehmen aus der Fertigungsindustrie und insbesondere dem Maschinen- und Fahrzeugbau.

…mehr
Aus der Praxis: Wie PLM den Maschinenbau  unterstützt

Aus der PraxisWie PLM den Maschinenbau unterstützt

Wie hoch ist der Nutzwert des Product Lifecycle Managements in produktentwickelnden Unternehmen des Maschinenbaus? Zur besseren Quantifizierung der Nutzenpotenziale wurden im Rahmen einer Studie die Manager und IT-Verantwortlichen von 40 kleinen und mittleren Unternehmen des Maschinenbaus befragt und deren Antworten analysiert.
…mehr
Unternehmen: „PLM-Projekte müssen überschaubar sein“

Unternehmen„PLM-Projekte müssen überschaubar sein“

Seit 1. Oktober 2010 leitet Oliver Spölgen, zuvor zuständig für den Geschäftsbereich Technische Anwendungen bei Steinhilber-Schwehr, zusammen mit Franco Vit die Ascad GmbH. Steinhilber-Schwehr bündelt in dem Anfang des Jahres übernommenen Tochterunternehmen sein Angebot rund um das Product Lifecycle Management (PLM).
…mehr
Marktstudien: RAAD Studie:  Product Lifecycle Management 2010

MarktstudienRAAD Studie: Product Lifecycle Management 2010

Autoren: Dr. Cristian Wieland, Mandy Lüdeking, RAAD Research

Das Produktlebenszyklus-Konzept ist in Unternehmen der deutschen Fertigungsindustrie inzwischen weit verbreitet und die Integration von technischen Entwicklungssystemen und betriebswirtschaftlichen ERP-Systemen ist in 55 Prozent der Unternehmen weit fortgeschritten.
…mehr
Aus der Praxis: Integrierte Struktur-Verwaltung für das PLM

Aus der PraxisIntegrierte Struktur-Verwaltung für das PLM

Dr.-Ing. Stefan Schulte, Dr.-Ing. Alexander Stekolschik, Duisburg

Die Produkt- und Prozesskomplexität im Maschinen- und Anlagenbau steigt täglich, nicht zuletzt bedingt durch stärkere Kundenorientierung und Individualisierung der kundenspezifischen Gesamtlösung.
…mehr
Anzeige
Anzeige

PLM-Jahrbuch 2017

Mediadaten 2017

Anzeige

White Papers auf smart engineering


In unserer neuen White Paper Sektion finden Sie lösungsorientierte White Paper unserer Partner zu IT-Standards, Anwendungshinweisen, Leistungsübersichten uvm. Jetzt kostenfrei downloaden.

Künstliche Intelligenz: Forschungsroboter “Roboy“ und Martina Mara

Video- Künstliche Intelligenz: Forschungsroboter “Roboy“ und Martina Mara


Welche Wirkung hat der Anblick von Robotern auf Menschen? Mit dieser Frage befasst sich das Team um Professor Markus Appel vom Campus Landau in einem aktuellen Forschungsprojekt. Mit ihrer Studien wollen die Forscher herausfinden, inwieweit wir Menschen künstliche Intelligenz als helfende Hand im Alltag akzeptieren oder ablehnen.

smart engineering in Social Networks

smart engineering Newsletter

smart engineering Newsletter kostenfrei abonnieren

Unser Newsletter informiert Sie über die wichtigsten Neuigkeiten, Produktentwicklungen und Trends aus der Branche. Jetzt kostenlos registrieren.

SCOPE Newsticker