smart engineering - Industrie 4.0 aus einer Hand
Home> IT Solutions> PLM/ERP/MES> PLM> Open Source als Plattform für ein PLM-System – Teil 1

FachbeiträgeOpen Source als Plattform für ein PLM-System – Teil 1

sep
sep
sep
sep

Dr. Thomas Straßmann, Universität Duisburg-Essen Manfred Boczanski, Geschäftsführer plmteam Bochum

PLM-Systeme haben als moderne Tools in der Produktentwicklung einen unbestreitbaren Stellenwert. Product Lifecycle Management ist hierbei kein Produkt, sondern eine Strategie und Lösung.
Bitte melden Sie sich mit Ihren Nutzerdaten an, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Stückliste in Enovia V6

DatenmanagementVorkonfigurierte PLM-Lösung

Die Match-Software der CCE Group ist eine vorkonfigurierte PLM-Lösung, die speziell für die Bedürfnisse des Mittelstandes entwickelt wurde. Sie ist eine Standardimplementierung der 3DExperience-Plattform von Dassault Systèmes.

…mehr
Business Solutions: Transparenz auf  allen (Daten-)Ebenen

Business SolutionsTransparenz auf allen (Daten-)Ebenen

SMIT Transformatoren hat sich in fast hundert Jahren Firmengeschichte zu einem der Weltmarktführer im Großtransformatorenbau etabliert. Das schafft ein Unternehmen nur durch die kontinuierliche Verbesserung ihrer Herstellungs- und Entwicklungsprozesse.
…mehr
Business Solutions: OpenPDM integriert PLM-Systeme

Business SolutionsOpenPDM integriert PLM-Systeme

Prostep hat seine Standard-Integrationsplattform für PLM-Systeme, OpenPDM, in der Version 7.0 angekündigt. Die Software wurde entwickelt, um die Systemlandschaft von Unternehmen mit Standard-Konnektoren zu allen gängigen PDM-, TDM- und ERP- Systemen, darunter Systeme renommierter Hersteller wie SAP, Dassault Systèmes, Siemens PLM, PTC und IBM, zu verbinden.

…mehr
Daten und Prozesse: Continental standardisiert auf Windchill

Daten und ProzesseContinental standardisiert auf Windchill

Der Automobilzulieferer Continental hat die PLM-Plattform Windchill von PTC zum weltweiten Standard für die Entwicklung seiner Automotive Group gewählt. Ausschlaggebend für die Entscheidung war „die extrem performante Technologie und der wertorientierte Ansatz des Unternehmens – das sind entscheidende Faktoren, wenn man eine derart strategische und langfristig ausgerichtete Partnerschaft eingeht“, kommentiert Ralf Brunken, CIO der Continental Automotive Group.

…mehr

Business SolutionsAras liefert passgenaue PLM-Lösung

Aras, Anbieter von Open-Source-PLM-Lösungen, gewinnt mit der Klöckner Desma Schuhmaschinen GmbH einen neuen Kunden aus der Maschinenbauindustrie. Desma, mit Sitz in Achim bei Bremen, entwickelt und fertigt vollautomatische Produktionsanlagen für die Schuhindustrie und wird mit Aras Innovator die Konstruktionsprozesse optimieren.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Anzeige - Highlight der Woche

Anzeige - Highlight der Woche

Mit Lean Production 30% schneller in die Fertigung

Mit Lean Production 30% schneller in die Fertigung

Mehr Wirtschaftlichkeit und Wachstum – Die Schneto AG, der Spezialist für Präzisionsdrehteile erschließt mit Vernetzung und Digitalisierung von ERP und Produktion mit dem COSCOM FactoryDIRECTOR neue Produktivitätspotenziale: Rund 30% Steigerung der Rüstgeschwindigkeit und Ausschussteilquote nahe Null.

Bericht lesen

Anzeige - Highlight der Woche

Aras Whitepaper: Internet of Things - Kontext statt Chaos


Hier stellt Ihnen das Unternehmen Aras das Highlight der Woche vor.

White Paper jetzt kostenlos herunterladen!

Mediadaten 2018

Anzeige

White Papers auf smart engineering


In unserer neuen White Paper Sektion finden Sie lösungsorientierte White Paper unserer Partner zu IT-Standards, Anwendungshinweisen, Leistungsübersichten uvm. Jetzt kostenfrei downloaden.

Künstliche Intelligenz: Forschungsroboter “Roboy“ und Martina Mara

Video- Künstliche Intelligenz: Forschungsroboter “Roboy“ und Martina Mara


Welche Wirkung hat der Anblick von Robotern auf Menschen? Mit dieser Frage befasst sich das Team um Professor Markus Appel vom Campus Landau in einem aktuellen Forschungsprojekt. Mit ihrer Studien wollen die Forscher herausfinden, inwieweit wir Menschen künstliche Intelligenz als helfende Hand im Alltag akzeptieren oder ablehnen.

smart engineering in Social Networks

smart engineering Newsletter

smart engineering Newsletter kostenfrei abonnieren

Unser Newsletter informiert Sie über die wichtigsten Neuigkeiten, Produktentwicklungen und Trends aus der Branche. Jetzt kostenlos registrieren.

SCOPE Newsticker