smart engineering - Industrie 4.0 aus einer Hand
Home> Market> News> MuM trotz Umsatzeinbruch optimistisch

Accenture Studie zu DatensicherheitUnternehmen unterschätzen Cyberattacken

Accenture Studie zu Datensicherheit: Unternehmen unterschätzen Cyberattacken

Ein Drittel aller Cyber-Angriffe auf Unternehmen ist erfolgreich. Im Schnitt entspricht das für jedes Unternehmen zwei bis drei Angriffen pro Monat, bei denen die Sicherheitsvorkehrungen überwunden werden.

…mehr

NewsMuM trotz Umsatzeinbruch optimistisch

Der CAD/CAM-Spezialist Mensch und Maschine Software hat das Krisenjahr 2009 mit einem Umsatzminus von 27 Prozent (163,3 Millionen Euro gegenüber 223,1 Millionen Euro im Vorjahr) abgeschlossen. Ein kleiner Gewinn von 1,38 Millionen Euro (Vorjahr: 13,04 Millionen Euro) konnte trotzdem erzielt werden. Um künftige Geschäftsjahre zu entlasten, wurden neben den regulären Abschreibungen in Höhe von 1,06 Millionen Euro und den akquisitionsbedingt angestiegenen Amortisationen in Höhe von 1,62 Millionen Euro zusätzlich außerplanmäßige Abschreibungen in Höhe von 1,24 Millionen Euro verbucht. Der bisherige Verlauf des ersten Quartals bestätigt den bereits im Q4/2009 beobachteten Erholungstrend und erlaubt MuM-CEO Adi Drotleff die Konkretisierung des positiven Ausblicks: »Aus heutiger Sicht gehen wir für das Jahr 2010 von etwa 10–13 Prozent Umsatzplus auf etwa 180–185 Millionen Euro und einer Rendite zwischen 2,5 und 3,5 Prozent aus«. Zu den mittelfristigen Aussichten meint Drotleff: »Bis wir die Rekordmarken von 223 Millionen Euro Umsatz wieder anpeilen können, wird es nach dem tiefen 2009er-Tal wohl noch ein bis zwei Jahre dauern, aber spätestens 2012 möchten wir soweit sein. Das bessere Margenpotential des 2009 neu aufgebauten Systemhausgeschäfts gegenüber der bisher dominierenden Distribution sollte es dann erlauben, die Rendite im Konzern in Richtung sechs bis sieben Prozent zu steigern. All das setzt natürlich voraus, dass die Konjunktur ihre derzeitige vorsichtige Erholung fortsetzt und nicht die Weltwirtschaftskrise in der Version 2.0 zurückkommt.« -sg-

sep
sep
sep
sep
Anzeige
News: MuM trotz Umsatzeinbruch optimistisch

Mensch und Maschine Software AG, Wessling Tel. 08153/933-0, http://www.mum.de

Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

METAV 2018: Industrie 4.0 im Fokus

METAV 2018Industrie 4.0 im Fokus

Heute hat die METAV 2018 – 20. Messe für Technologien der Metallbearbeitung – ihre Tore geöffnet. Bis Samstag zeigen 560 Aussteller aus 24 Ländern ihre Maschinen, Lösungen und Dienstleistungen rund um die Industrieproduktion.

…mehr

ExpertentippIst Ihr CRM fit für die DSGVO?

Am 25. Mai 2018 wird die Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) europaweit wirksam. Um keine hohe Strafe zu riskieren, müssen Unternehmen nachweisen können, was mit erhobenen Kundendaten geschieht. atlantis media erklärt, wie Unternehmen auf der sicheren Seite sind.

…mehr
News: Interoute Cloud mit neuem Angebot in São Paulo

NewsInteroute Cloud mit neuem Angebot in São Paulo

Interoute, ein globaler Cloud- und Netzwerkanbieter, hat bekannt gegeben, seine Dienste nun auch in São Paulo, Brasilien, anzubieten. Es ist der erste Standort des Unternehmens in Südamerika und wird verschiedene Verbindungslösungen in Zusammenarbeit mit Partnern vor Ort bereitstellen sowie ein neue Virtual-Data-Centre-Zone beherbergen.

…mehr
Datenschutzgrundverordnung: Neue Funktionen für DSGVO-Compliance

DatenschutzgrundverordnungNeue Funktionen für DSGVO-Compliance

Der global agierende Anbieter von Business Software IFS hat spezielle Funktionen für IFS Applications veröffentlicht, die Unternehmen die Compliance mit der neuen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) der EU erleichtern.

…mehr
SysML: Standards für das IoT

SysMLStandards für das IoT

CONTACT Software ist der Object Management Group (OMG) beigetreten, um Standards für das industrielle Internet der Dinge mitzugestalten. Erstes Projekt ist die Erweiterung der Systems Modeling Language für die disziplinübergreifende Entwicklung smarter Produkte.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Anzeige - Highlight der Woche

COSCOM Digital-PROZESS Meetings

Einladung zu COSCOM Digital-PROZESS Meetings

Mehr Profit vor dem Span! COSCOM connected …

… Manufacturing: CNC-Prozesse optimieren!

… Tool-Management: Rüstprozesse beschleunigen!

… Prozess-Management: Durchgängige Daten bis an die Maschine!

Aktuelle Termine und Orte hier

Anzeige - Highlight der Woche

Aras Whitepaper: Internet of Things - Kontext statt Chaos


Hier stellt Ihnen das Unternehmen Aras das Highlight der Woche vor.

White Paper jetzt kostenlos herunterladen!

Mediadaten 2018

Anzeige

White Papers auf smart engineering


In unserer neuen White Paper Sektion finden Sie lösungsorientierte White Paper unserer Partner zu IT-Standards, Anwendungshinweisen, Leistungsübersichten uvm. Jetzt kostenfrei downloaden.

Künstliche Intelligenz: Forschungsroboter “Roboy“ und Martina Mara

Video- Künstliche Intelligenz: Forschungsroboter “Roboy“ und Martina Mara


Welche Wirkung hat der Anblick von Robotern auf Menschen? Mit dieser Frage befasst sich das Team um Professor Markus Appel vom Campus Landau in einem aktuellen Forschungsprojekt. Mit ihrer Studien wollen die Forscher herausfinden, inwieweit wir Menschen künstliche Intelligenz als helfende Hand im Alltag akzeptieren oder ablehnen.

smart engineering in Social Networks

smart engineering Newsletter

smart engineering Newsletter kostenfrei abonnieren

Unser Newsletter informiert Sie über die wichtigsten Neuigkeiten, Produktentwicklungen und Trends aus der Branche. Jetzt kostenlos registrieren.

SCOPE Newsticker