smart engineering - Industrie 4.0 aus einer Hand
Home> Market> News> Elektro-CAD: Branchenlösung für elektronische Produkte

Accenture Studie zu DatensicherheitUnternehmen unterschätzen Cyberattacken

Accenture Studie zu Datensicherheit: Unternehmen unterschätzen Cyberattacken

Ein Drittel aller Cyber-Angriffe auf Unternehmen ist erfolgreich. Im Schnitt entspricht das für jedes Unternehmen zwei bis drei Angriffen pro Monat, bei denen die Sicherheitsvorkehrungen überwunden werden.

…mehr

NewsElektro-CAD: Branchenlösung für elektronische Produkte

sep
sep
sep
sep

Dassault Systèmes, bringt mit der "Smarter, Faster, Lighter"-Anwendung eine Branchenlösung für die Entwicklung elektronischer Produkte auf den Markt. Mit dieser können Unternehmen ihre mechanischen und elektronischen Neuerungen sowie ihre Softwareinnovationen koordinieren, um wettbewerbsfähige und attraktive Produkte zu schaffen. Die Anwendung basiert auf Dassault Systèmes 3DExperience-Plattform und soll den Entwicklungszyklus verkürzen. Dazu erleichtert sie den detaillierten Informationsaustausch und fördert die Zusammenarbeit zwischen Ingenieurteams in Echtzeit. Die Anwendung erlaubt die Pflege aller für die Entwicklung und Fertigung relevanter Daten an einem einzigen Ort, die effiziente Modularisierung und Wiederverwendung von Konstruktionen bei gleichzeitiger Vermeidung redundanter Produktvarianten, einheitliche, durchgängige Entwicklungsprozesse, die Kundenwünsche integrieren, sowie die nahtlose und simultane Zusammenarbeit mit Partnern und Zulieferern auf Basis von einheitlichen Daten zwischen den verschiedenen Disziplinen.-mc-

Dassault Systèmes Deutschland GmbH, Stuttgart, Tel. 0711/27300-0, http://www.3ds.com/de

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Elektro-CAD: CAE für Elektro- und Prozesstechnik

Elektro-CADCAE für Elektro- und Prozesstechnik

Mit den integrierten Softwarelösungen für die Mechanik- und Elektronikentwicklung bis hin zur Gebäudeautomation von MuM lassen sich von der Skizze bis zur Fertigung alle Produktdaten ohne Unterbrechung weiter geben und bearbeiten.

…mehr
3D-Kabelbaum-Engineering

EngineeringZertifizierte Eplan-Schnittstelle zu SAP

Mit der Integration „SAP Engineering Control Center Interface to Eplan“ ist Eplan laut eigenen Angaben das erste und bislang einzige CAE-System, das mit einer zertifizierten Direktintegration auf der SAP-Preisliste gelistet ist.

…mehr
Windchill Connector

ProduktdatenverwaltungCAE-Einbettung in PLM

Der Windchill Connector ist eine Schnittstelle zur Verwaltung von Eplan-Datensätzen im PDM-System PTC Windchill PDMLink, welche disziplinübergreifende Produktentwicklungsprozesse unterstützt.

…mehr

Elektro-CADBranchenlösung für elektronische Produkte

Dassault Systèmes, bringt mit der „Smarter, Faster, Lighter”-Anwendung eine Branchenlösung für die Entwicklung elektronischer Produkte auf den Markt. Mit dieser können Unternehmen ihre mechanischen und elektronischen Neuerungen sowie ihre Softwareinnovationen koordinieren, um wettbewerbsfähige und attraktive Produkte zu schaffen.

…mehr
Magazin: Durchgängige Datennutzung  als Schlüssel zum Erfolg

MagazinDurchgängige Datennutzung als Schlüssel zum Erfolg

Im Böblinger ‚Meilenwerk‘ – neben legendären Oldtimern und modernen Luxuslimousinen – präsentierten Kunden des E-CAE-Anbieters Eplan Insiderwissen rund um das Thema Mechatronik-Engineering. Im Mittelpunkt stand insbesondere das Engineering Center, mit dem sich ein Baukastensystem für mechatronische Produkte erstellen lässt.
…mehr
Anzeige
Anzeige

Anzeige - Highlight der Woche

Durchgängige Industrie 4.0 Lieferkette – MES macht´s möglich!

Durchgängige Industrie 4.0 Lieferkette – MES macht´s möglich!

Um bei den internen Produktionsprozessen die höchste Qualität und eine optimale Lieferkette sicherzustellen, verlässt sich der Leichtmetallspezialist Heggemann auf BDE und Feinplanung von PROXIA. Die MES-Produkte liefern exakte Stammdaten als Planungsgrundlage und zur Nachkalkulation sowie eine hochintegrierte Fertigungs-Feinplanung für eine schlanke und flexible Produktion.

Bericht lesen

Anzeige - Highlight der Woche

Mit Lean Production 30% schneller in die Fertigung

Mit Lean Production 30% schneller in die Fertigung

Mehr Wirtschaftlichkeit und Wachstum – Die Schneto AG, der Spezialist für Präzisionsdrehteile erschließt mit Vernetzung und Digitalisierung von ERP und Produktion mit dem COSCOM FactoryDIRECTOR neue Produktivitätspotenziale: Rund 30% Steigerung der Rüstgeschwindigkeit und Ausschussteilquote nahe Null.

Bericht lesen

Anzeige - Highlight der Woche

Aras Whitepaper: Internet of Things - Kontext statt Chaos


Hier stellt Ihnen das Unternehmen Aras das Highlight der Woche vor.

White Paper jetzt kostenlos herunterladen!

Mediadaten 2018

Anzeige

White Papers auf smart engineering


In unserer neuen White Paper Sektion finden Sie lösungsorientierte White Paper unserer Partner zu IT-Standards, Anwendungshinweisen, Leistungsübersichten uvm. Jetzt kostenfrei downloaden.

Künstliche Intelligenz: Forschungsroboter “Roboy“ und Martina Mara

Video- Künstliche Intelligenz: Forschungsroboter “Roboy“ und Martina Mara


Welche Wirkung hat der Anblick von Robotern auf Menschen? Mit dieser Frage befasst sich das Team um Professor Markus Appel vom Campus Landau in einem aktuellen Forschungsprojekt. Mit ihrer Studien wollen die Forscher herausfinden, inwieweit wir Menschen künstliche Intelligenz als helfende Hand im Alltag akzeptieren oder ablehnen.

smart engineering in Social Networks

smart engineering Newsletter

smart engineering Newsletter kostenfrei abonnieren

Unser Newsletter informiert Sie über die wichtigsten Neuigkeiten, Produktentwicklungen und Trends aus der Branche. Jetzt kostenlos registrieren.

SCOPE Newsticker