smart engineering - Industrie 4.0 aus einer Hand
Home> Market> News> Collaboration: Apps fürs PLM

NewsCollaboration: Apps fürs PLM

sep
sep
sep
sep
News: Collaboration:  Apps fürs PLM

Der PLM Anbieter Procad bringt für seine Kollaborationslösung Proom neue Apps auf den Markt. Die Apps dienen zur Anzeige und zum Austausch von Engineering-Dokumenten und sind für mobile Geräte unter iOS und Android geeignet. Mit den Apps können Dateien und Informationen nicht nur an jedem Ort eingesehen, sondern auch von unterwegs zur Verfügung gestellt und mit anderen Projektmitgliedern geteilt werden. ¿Gerade in vielschichtigen Prozessen zeigen Apps ihre Stärke. Sie reduzieren Komplexität¿, erklärt Sarah Müller, Produktmanagerin für Proom, einer Plattform, um PLM-Daten zwischen internen und externen Entwicklungsingenieuren sicher auszutauschen. ¿Die Apps ermöglichen den Projektmitgliedern, über ihre Tablets und Smartphones stets auf aktuelle Dateien und Informationen zuzugreifen. Die Integration von Proom mit dem PLM-System Profile bringt Transparenz und Effizienz in die Entwicklungsprozesse¿. Die neuen Proom-Apps stehen in iTunes und Google Play zur Verfügung. Für Anwender der Proom-Lösung sind sie kostenfrei. -csc-

Procad, Karlsruhe, Tel. 0721/96 56-5, http://www.procad.de

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

PLM-Verantwortlicher

AusbildungPersonenzertifizierung für PLM-Verantwortliche

Die erfolgreiche Durchführung der Integration und Steuerung von Informationen aus dem Produktlebenszyklus – der Kernaufgaben des Product Lifecycle Managements - ist anspruchsvoll.

…mehr
CAD-Software

CAD-SoftwareCloud-Funktionalitäten für Solid Edge

Die aktuelle Version der Solid Edge Software (Solid Edge ST9) von Siemens bietet einen einfachen und flexiblen Zugang zu Cloud-basierter Lizenzierung, Nutzereinstellungen und Werkzeugen für die Zusammenarbeit.

…mehr
Kühlerschutzgitter

Projekt- und Product Lifecycle ManagementWie Integration mehr Potenziale erschließt

Die Erfahrungen vieler Unternehmen zeigen, dass die Verbindung von Projekt- und Product Lifecycle Management die Effizienz im Produktentstehungsprozess nachhaltig steigert. Automobilzulieferer Gerhardi nutzt deshalb CIM Database mit einer integrierten Projektlösung.

…mehr
Automobilzulieferer

ProduktdatenmanagementPLM-Prozesse mit automatischer Dokumentenlenkung

Als der Automobilzulieferer Moll Automatisierung im Jahr 2010 von der Rofa-Gruppe akquiriert wurde, stand softwareseitig erst einmal ein Neuanfang in Sachen PDM/PLM und ERP an.

…mehr
Anwendertagung Solidworks World 2016

ProduktentwicklungCAD bei den Cowboys

Die jährliche Anwendertagung von Solidworks fand dieses Mal im texanischen Dallas statt. Neben stattlichen Cowboyhüten waren auch einige interessante neue Produkte zu sehen.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Anzeige - Highlight der Woche

Mediadaten 2018

Anzeige

White Papers auf smart engineering


In unserer neuen White Paper Sektion finden Sie lösungsorientierte White Paper unserer Partner zu IT-Standards, Anwendungshinweisen, Leistungsübersichten uvm. Jetzt kostenfrei downloaden.

Künstliche Intelligenz: Forschungsroboter “Roboy“ und Martina Mara

Video- Künstliche Intelligenz: Forschungsroboter “Roboy“ und Martina Mara


Welche Wirkung hat der Anblick von Robotern auf Menschen? Mit dieser Frage befasst sich das Team um Professor Markus Appel vom Campus Landau in einem aktuellen Forschungsprojekt. Mit ihrer Studien wollen die Forscher herausfinden, inwieweit wir Menschen künstliche Intelligenz als helfende Hand im Alltag akzeptieren oder ablehnen.

smart engineering in Social Networks

smart engineering Newsletter

smart engineering Newsletter kostenfrei abonnieren

Unser Newsletter informiert Sie über die wichtigsten Neuigkeiten, Produktentwicklungen und Trends aus der Branche. Jetzt kostenlos registrieren.

SCOPE Newsticker