smart engineering - Industrie 4.0 aus einer Hand
Home> Market> News>

ams.Solution beste Mittelstandsberater 2017

Accenture Studie zu DatensicherheitUnternehmen unterschätzen Cyberattacken

Accenture Studie zu Datensicherheit: Unternehmen unterschätzen Cyberattacken

Ein Drittel aller Cyber-Angriffe auf Unternehmen ist erfolgreich. Im Schnitt entspricht das für jedes Unternehmen zwei bis drei Angriffen pro Monat, bei denen die Sicherheitsvorkehrungen überwunden werden.

…mehr

Beste Mittelstandsberater 2017ams.Solution ausgezeichnet

Die ams.Solution ist auch in diesem Jahr Top Consultant und zählt damit zu den besten Mittelstandsberatern im deutschsprachigen Raum. Wie bereits im Vorjahr wurde das auf die betriebswirtschaftliche Optimierung von Einzel-, Auftrags- und Variantenfertigern spezialisierte Beratungs- und Softwareunternehmen für seine hohe Consulting-Kompetenz ausgezeichnet.

sep
sep
sep
sep
Beste Mittelstandsberater 2017: ams.Solution ausgezeichnet

Harald Hoffmann, Leiter der Beratung von ams.Solution, nahm im Rahmen des 4. Mittelstands-Summits den Preis am 23. Juni in Essen entgegen. Gemeinsam mit seinen Beratungskollegen Frank Bender und Andreas Montag erhielt Hoffmann die Urkunde aus den Händen von Bundespräsident a. D. Christian Wulff. Der Unternehmenspreis gilt als Gütesiegel für mittelstandsgerechte Beraterleistungen.

„Unser zentrales Kundenversprechen liegt darin, die stark mittelständisch geprägten Unternehmen der Einzel-, Auftrags- und Variantenfertigung permanent wettbewerbsfähiger zu machen. Jedem Kunden gegenüber stehen wir daher in der Pflicht, die Effizienz seiner Ablauforganisation zu hinterfragen, um gemeinsam mit dem Kunden produktivere Lösungen aufzusetzen. Die Qualität unserer Beratung bildet dafür die Grundlage“, so Beratungsleiter Harald Hoffmann während der Preisverleihung.

Anzeige

Vielen ams-Beratern, so Hoffmann weiter, komme dabei zugute, dass sie vor ihrer jetzigen Aufgabe in genau denselben Industriebranchen gearbeitet haben, die sie jetzt unterstützen. Dank dieser Herkunft können sie auf Augenhöhe mit den Kunden kommunizieren und passgenaue Lösungen für deren spezifische Herausforderungen erarbeiten. Führt die Beratung zur Einführung neuer oder zum Ausbau bereits installierter Geschäftssoftware, so agieren die ams-Berater als Generalunternehmer für sämtliche Softwareprodukte, die zum Einsatz kommen. Somit umfasst das Beratungsmandat sowohl das von ams entwickelte Auftragsmanagementsystem ams.erp als auch Drittprodukte, die in die Gesamtlösung integriert werden.

Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

PDM: Einheitliche Daten für alle!

PDMEinheitliche Daten für alle!

Wie stellt der rein kundenspezifisch arbeitende Werkzeug-, Modell- und Formenbau sicher, dass Produktentwicklung und Auftragssteuerung mit einheitlichen Daten arbeiten? Die Ausgangsbasis dafür könnte kaum anspruchsvoller sein. Denn Werkzeugbauer fertigen konstruktionsbegleitend.

…mehr
CeBIT 2017: Servicemanagement in Echtzeit

CeBIT 2017Servicemanagement in Echtzeit

Die ams.group stellt die Weiterentwicklung ihres Industrie 4.0-Portfolios ins Zentrum ihres diesjährigen CeBIT-Auftritts. Dass Einzel-, Auftrags- und Variantenfertiger den Nutzen der vierten industriellen Revolution bereits jetzt erschließen können, zeigt ams am Anwendungsbeispiel Servicemanagement.

…mehr

ERPBranchenlösung für Ladenbauer

Wie können Ladenbauer die Risiken ihres komplexer werdenden Projektgeschäfts sicher managen? Diese Frage steht im Zentrum des Messeauftritts der ams.group auf der Euroshop 2017 in Düsseldorf.

…mehr
Business-Software: Betriebsdaten wirtschaftlich nutzen

Business-SoftwareBetriebsdaten wirtschaftlich nutzen

Die ams.group zeigt mit der Business-Software ams.erp wie Industrieausrüster das Internet der Dinge nutzen können, um den Mehrwert ihrer Produkte und die Wirtschaftlichkeit ihrer Prozesse zu steigern.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

METAV 2018: Industrie 4.0 im Fokus

METAV 2018Industrie 4.0 im Fokus

Heute hat die METAV 2018 – 20. Messe für Technologien der Metallbearbeitung – ihre Tore geöffnet. Bis Samstag zeigen 560 Aussteller aus 24 Ländern ihre Maschinen, Lösungen und Dienstleistungen rund um die Industrieproduktion.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Anzeige - Highlight der Woche

COSCOM Digital-PROZESS Meetings

Einladung zu COSCOM Digital-PROZESS Meetings

Mehr Profit vor dem Span! COSCOM connected …

… Manufacturing: CNC-Prozesse optimieren!

… Tool-Management: Rüstprozesse beschleunigen!

… Prozess-Management: Durchgängige Daten bis an die Maschine!

Aktuelle Termine und Orte hier

Anzeige - Highlight der Woche

Aras Whitepaper: Internet of Things - Kontext statt Chaos


Hier stellt Ihnen das Unternehmen Aras das Highlight der Woche vor.

White Paper jetzt kostenlos herunterladen!

Mediadaten 2018

Anzeige

White Papers auf smart engineering


In unserer neuen White Paper Sektion finden Sie lösungsorientierte White Paper unserer Partner zu IT-Standards, Anwendungshinweisen, Leistungsübersichten uvm. Jetzt kostenfrei downloaden.

Künstliche Intelligenz: Forschungsroboter “Roboy“ und Martina Mara

Video- Künstliche Intelligenz: Forschungsroboter “Roboy“ und Martina Mara


Welche Wirkung hat der Anblick von Robotern auf Menschen? Mit dieser Frage befasst sich das Team um Professor Markus Appel vom Campus Landau in einem aktuellen Forschungsprojekt. Mit ihrer Studien wollen die Forscher herausfinden, inwieweit wir Menschen künstliche Intelligenz als helfende Hand im Alltag akzeptieren oder ablehnen.

smart engineering in Social Networks

smart engineering Newsletter

smart engineering Newsletter kostenfrei abonnieren

Unser Newsletter informiert Sie über die wichtigsten Neuigkeiten, Produktentwicklungen und Trends aus der Branche. Jetzt kostenlos registrieren.

SCOPE Newsticker