smart engineering - Industrie 4.0 aus einer Hand
Home> Market> News> Archiv> Neue Version 2.0 von SQ Similarity Query

Neues/InteressantesNeue Version 2.0 von SQ Similarity Query

Umfangreiche funktionale Erweiterungen, verbesserte Leistung und eine ergonomisch optimierte Benutzeroberfläche kennzeichnen die seit Anfang 2010 auf dem Markt erhältliche Version 2.0 von SQ Similarity Query, der geometrischen Ähnlichkeitssuche anhand von Skizzen.

sep
sep
sep
sep
Neues/Interessantes: Neue Version 2.0 von SQ Similarity Query

Bei der Suche nach betriebsinternen Konstruktionsdaten geht SQ Similarity Query neue Wege und setzt nicht, wie sonst üblich, auf die Eingabe von Schlüsselbegriffen oder Attributen. Vielmehr wird das gesuchte Teil anhand der zumeist einzigen verbindlichen und immer präsenten Eigenschaft gesucht: der Form. Laut Hersteller genügt dem System dafür sogar nur eine ungefähre Skizze. In optionaler Kombination mit der Suche anhand von Attributen oder Sachmerkmalen erhält der Benutzer anschließend eine Trefferliste, sortiert nach geometrischer Ähnlichkeit und mit Angabe der prozentualen Übereinstimmung zwischen den gefundenen Objekten und den erstellten 2D-Skizzen.

Besonderer Clou der neuen Version sind die optimierten Copy&Paste- sowie Drag&Drop-Funktionen, die die Übernahme von Bilddateien aus Internet-Browsern oder auch aus dem Datei-Explorer in den Skizzierer ermöglichen. In Kombination mit dem Skizziermodus zur Ergänzung der Suchvorlage oder auch mit der neuen Funktion der Kontrastverbesserung führen selbst Vorlagen wie gescannte Handskizzen oder Faxe in bekannt schlechter Druckqualität zu den gewünschten Suchergebnissen.

Anzeige

Ergebnis einer grundlegenden Überarbeitung des mathematischen Kernels in SQ 2.0 sind die leistungsfähigeren und flexibleren Suchalgorithmen. Die Suche nach einer Form startet mit der höchsten Genauigkeitsstufe. Werden keine Ergebnisse gefunden, kann die Genauigkeit nun schrittweise verringert und die Suche erneut ausgeführt werden. Zusätzlich lässt sich die maximale Anzahl anzuzeigender Treffer voreinstellen.

Des Weiteren kommt SQ 2.0 mit einem PDM-Gateway, basierend auf der Prozesskopplung der parallelen PDM- und SQ-Datenbanken, auf den Markt. Im Rahmen des Freigabe-Prozesses werden vom PDM-System die für SQ notwendigen Informationen (Metadaten) sowie die Neutralfiles generiert und an die SQ- Datenbank übergeben. -fr-

ReKnow GbR, Hamburg Tel. 0 40/98 76 00 02, http://www.reknow.de

Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

PLM-Technologie: Bauteilvielfalt intelligent  auf das Notwendige begrenzen

PLM-TechnologieBauteilvielfalt intelligent auf das Notwendige begrenzen

Oft führen ein unzureichendes Teilemanagement und mangelhafte Informationen zu einer unnötig großen Teilevielfalt – verbunden mit entsprechenden Kosten. Einen nachhaltigen Lösungsweg bietet simus systems mit der automatischen Datenaufbereitung und -klassifizierung.
…mehr
PLM-Technologie: Geometrische Ähnlichkeitssuche beschleunigt Kalkulation

PLM-TechnologieGeometrische Ähnlichkeitssuche beschleunigt Kalkulation

SimuForm ermöglicht mit einer wissensbasierten Software-Suite eine beschleunigte sowie kosten- und konstruktionsoptimierte Fertigung von Blechteilen, Werkstücken und Werkzeugen. Die GeoSearch-Suite rund um SimuForm Similia kann innerhalb sämtlicher bereits vorhandener CAx-Daten nach geometrischen Ähnlichkeiten suchen – und diese Informationen in einer Knowledge Base speichern.
…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Arbeitswelt 4.0: Keiner für Alle - Alle für Keinen

Arbeitswelt 4.0Keiner für Alle - Alle für Keinen

Teamwork, Kollaboration, Netzwerken: Willkommen in der Arbeitswelt 4.0, so zumindest die gängige Vorstellung. Dass dies nicht unbedingt der Realität entspricht, zeigt eine neue Studie des Büroexperten Sharp Business Systems, in Zusammenarbeit mit dem Marktforschungsinstitut Censuswide.

…mehr
Cebit 2015: Digitalisierung der Wirtschaft im Fokus

Cebit 2015Digitalisierung der Wirtschaft im Fokus

Vom 16. bis 20. März 2015 verwandelt sich Hannover wieder zum Mekka der IT-Branche. Im Fokus des weltweit bedeutendsten IT-Events steht in diesem Jahr die fortschreitende Digitalisierung der Wirtschaft.

…mehr

Product Lifecycle ManagementPLM – Quo vadis?

Es muss inzwischen gute zehn Jahre her sein, dass mir das erste Mal der Begriff Product Lifecycle Management (PLM) begegnete. Damals diskutierte ich mit IBM-Leuten, was das eigentlich sein soll, und auf einer UGS-Pressekonferenz kam es fast zum Eklat, als der damalige Geschäftsführer den Journalisten dieses neue Thema schmackhaft machen wollte.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Anzeige - Highlight der Woche

Mit Lean Production 30% schneller in die Fertigung

Mit Lean Production 30% schneller in die Fertigung

Mehr Wirtschaftlichkeit und Wachstum – Die Schneto AG, der Spezialist für Präzisionsdrehteile erschließt mit Vernetzung und Digitalisierung von ERP und Produktion mit dem COSCOM FactoryDIRECTOR neue Produktivitätspotenziale: Rund 30% Steigerung der Rüstgeschwindigkeit und Ausschussteilquote nahe Null.

Bericht lesen

Anzeige - Highlight der Woche

Aras Whitepaper: Internet of Things - Kontext statt Chaos


Hier stellt Ihnen das Unternehmen Aras das Highlight der Woche vor.

White Paper jetzt kostenlos herunterladen!

Mediadaten 2018

Anzeige

White Papers auf smart engineering


In unserer neuen White Paper Sektion finden Sie lösungsorientierte White Paper unserer Partner zu IT-Standards, Anwendungshinweisen, Leistungsübersichten uvm. Jetzt kostenfrei downloaden.

Künstliche Intelligenz: Forschungsroboter “Roboy“ und Martina Mara

Video- Künstliche Intelligenz: Forschungsroboter “Roboy“ und Martina Mara


Welche Wirkung hat der Anblick von Robotern auf Menschen? Mit dieser Frage befasst sich das Team um Professor Markus Appel vom Campus Landau in einem aktuellen Forschungsprojekt. Mit ihrer Studien wollen die Forscher herausfinden, inwieweit wir Menschen künstliche Intelligenz als helfende Hand im Alltag akzeptieren oder ablehnen.

smart engineering in Social Networks

smart engineering Newsletter

smart engineering Newsletter kostenfrei abonnieren

Unser Newsletter informiert Sie über die wichtigsten Neuigkeiten, Produktentwicklungen und Trends aus der Branche. Jetzt kostenlos registrieren.

SCOPE Newsticker