smart engineering - Industrie 4.0 aus einer Hand
Home> Market> News> Archiv> Output Management für Teamcenter

NachrichtenOutput Management für Teamcenter

Der Bochumer CAD/PLM-Spezialist Ascad und Seal Systems, spezialisiert auf Informations- und Dokumentenverteilung, bündeln ihre Kompetenzen im Output Management. Ascad wird künftig in diesen Bereich als Vertriebs- und Implementierungspartner für DOC4TC (Document Output Center for Teamcenter) fungieren. Das IT-Haus kombiniert damit seine Teamcenter-Kompetenz mit dem Know-how von Seal. Kunden erhalten so eine durchgängige Lösung, vom Dokumentenmanagement für das Engineering bis zur strukturierten Ausgabe von Dokumenten. Geschäftsprozesse werden optimal unterstützt. Hintergrund dieser Kooperation ist, dass Teamcenter immer häufiger auch für Dokumentenmanagement-Aufgaben eingesetzt wird. Mit einer wachsenden Anzahl von Projektstrukturen und den damit verbundenen Dokumenten steigen dabei auch die Anforderungen der Kunden, diese Dokumente strukturiert und gezielt auszugeben. Genau diese Anforderung soll die Software-Lösung erfüllen. Das System ermittelt die benötigten Dokumente automatisiert in einem Arbeitsgang, wodurch Auswahl- und Sortieraufwand entfallen. Auch interaktive Mechanismen zur Sammlung und Übergabe an Ausgabe-, Konvertierungs- und Publishing-Prozesse können so realisiert werden. Basisverfahren für die Dokumentenausgabe und -konvertierung sind bereits enthalten, komplexe Anforderungen lassen sich jederzeit über die integrierten Konnektoren abbilden. -sg-

sep
sep
sep
sep
Anzeige
Nachrichten: Output Management für Teamcenter

Seal Systems AG, Röttenbach Tel. 09195/926-0, http://www.sealsystems.de

Ascad, Bochum Tel. 0234/9594-0, http://www.ascad.de

Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Print- und Output Management Lösung

Output ManagementNie wieder Treiberkonflikte

Die Output Management Software Plossys netdome von Seal Systems ermöglicht es, einen zentralen Druckserver in Citrix Xen-App-/Citrix Xen-Desktop-Umgebungen einzubinden.

…mehr
PLM: PLM ohne (Ausgabe)Limit

PLMPLM ohne (Ausgabe)Limit

Interview

Prozesse können im Product Lifecycle Management (PLM) oft noch nicht durchgängig abgebildet werden – nicht selten entstehen an verschiedenen Stellen Lücken zwischen Systemen, Dokument-Formaten und Geräten, die Prozesse aufwändig und fehleranfällig machen können.
…mehr
Business Solutions: Multitalent für  Output Management

Business SolutionsMultitalent für Output Management

Das Document Output Center von Seal Systems umfasst Methoden und Verfahren zum Sammeln von Dokumenten aus Objekten und Strukturen in der PDM-Lösung Teamcenter. Diese Dokumentenlisten können in nachgelagerten Verfahren gedruckt, elektronisch verteilt oder konvertiert werden.
…mehr
Dokumentenmanagement: Competence Center Output-Management

DokumentenmanagementCompetence Center Output-Management

Der VOI-Verband Organisations- und Informationssysteme e.V. hat das Competence Center Output-Management gegründet. Dieses hat sich schwerpunktmäßig zum Ziel gesetzt, Anbieter und Anwender in dieser Branche zu unterstützen und die Kommunikation untereinander zu fördern.

…mehr
Daten und Prozesse: Einfach drucken

Daten und ProzesseEinfach drucken

Mit »Easyprima – one touch all systems« von Seal Systems soll die zentrale Administration von Druckern und Ausgabeverfahren einfacher werden. Alle Geräte werden in einer Datenbasis gepflegt und dann an die Zielsysteme verteilt.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Anzeige - Highlight der Woche

Durchgängige Industrie 4.0 Lieferkette – MES macht´s möglich!

Durchgängige Industrie 4.0 Lieferkette – MES macht´s möglich!

Um bei den internen Produktionsprozessen die höchste Qualität und eine optimale Lieferkette sicherzustellen, verlässt sich der Leichtmetallspezialist Heggemann auf BDE und Feinplanung von PROXIA. Die MES-Produkte liefern exakte Stammdaten als Planungsgrundlage und zur Nachkalkulation sowie eine hochintegrierte Fertigungs-Feinplanung für eine schlanke und flexible Produktion.

Bericht lesen

Anzeige - Highlight der Woche

Mit Lean Production 30% schneller in die Fertigung

Mit Lean Production 30% schneller in die Fertigung

Mehr Wirtschaftlichkeit und Wachstum – Die Schneto AG, der Spezialist für Präzisionsdrehteile erschließt mit Vernetzung und Digitalisierung von ERP und Produktion mit dem COSCOM FactoryDIRECTOR neue Produktivitätspotenziale: Rund 30% Steigerung der Rüstgeschwindigkeit und Ausschussteilquote nahe Null.

Bericht lesen

Anzeige - Highlight der Woche

Aras Whitepaper: Internet of Things - Kontext statt Chaos


Hier stellt Ihnen das Unternehmen Aras das Highlight der Woche vor.

White Paper jetzt kostenlos herunterladen!

Mediadaten 2018

Anzeige

White Papers auf smart engineering


In unserer neuen White Paper Sektion finden Sie lösungsorientierte White Paper unserer Partner zu IT-Standards, Anwendungshinweisen, Leistungsübersichten uvm. Jetzt kostenfrei downloaden.

Künstliche Intelligenz: Forschungsroboter “Roboy“ und Martina Mara

Video- Künstliche Intelligenz: Forschungsroboter “Roboy“ und Martina Mara


Welche Wirkung hat der Anblick von Robotern auf Menschen? Mit dieser Frage befasst sich das Team um Professor Markus Appel vom Campus Landau in einem aktuellen Forschungsprojekt. Mit ihrer Studien wollen die Forscher herausfinden, inwieweit wir Menschen künstliche Intelligenz als helfende Hand im Alltag akzeptieren oder ablehnen.

smart engineering in Social Networks

smart engineering Newsletter

smart engineering Newsletter kostenfrei abonnieren

Unser Newsletter informiert Sie über die wichtigsten Neuigkeiten, Produktentwicklungen und Trends aus der Branche. Jetzt kostenlos registrieren.

SCOPE Newsticker