smart engineering - Industrie 4.0 aus einer Hand
Home> Artikelarchiv> Cadfem: Simulation ganz real

MessevorschauCadfem: Simulation ganz real

Von der Strukturmechanik über die Strömungsmechanik, Elektromagnetik, Mechatronik und andere gekoppelte Anwendungen bis hin zu Spezialanwendungen für Faserverbundwerkstoffe oder die Optimierung des Wärmehaushaltes elektronischer Komponenten: Cadfem und Ansys Germany stellen in Halle 17 an Stand F50 die ganze Bandbreite vor, die die numerische Simulation aktuell zu bieten hat. Im Mittelpunkt steht das Programmpaket Ansys, das Produktentwicklern innerhalb der Simulationsumgebung Workbench Lösungen für das gesamte Spektrum bereitstellt.

sep
sep
sep
sep

Im Fokus der Messe steht bei den Simulationsspezialisten die Steigerung der Effizienz in der Produktentwicklung, die mehr denn je zu einem entscheidenden Faktor für den Erfolg am Markt geworden ist. Der Beitrag moderner Simulationsverfahren ist hier Entwicklungszeiten signifikant zu verkürzen, Kosten für Material, Versuche und Prototypenbau zu senken, die Zuverlässigkeit der Produkte zu steigern und insgesamt die Innovationskraft der Unternehmen zu stärken.

Anzeige

Aber auch Neuheiten erwarten die Messebesucher: Ansys wird in der aktuellen Version 12.1 zu sehen sein sowie die Produkte Maxwell und Simplorer. Erstmals vorgestellt werden Software-Werkzeuge für Berechnungen in den Bereichen Betriebsfestigkeit, Faserverbundwerkstoffe, Geometriereparatur oder Modellmodifikation. -sg-

Cadfem GmbH, Grafing Tel. 08092/7005-0, http://www.cadfem.de

Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Technische Simulation: Sportliche Simulation

Technische SimulationSportliche Simulation

Sportprofis, Trainer und Amateure suchen nach immer neuen Möglichkeiten, die Leistung zu optimieren, den Komfort zu verbessern und das Verletzungsrisiko zu minimieren. Gleichzeitig müssen die Hersteller von Sportprodukten Technologien erforschen, um Innovationen schneller umzusetzen.

…mehr
Produktsimulation

SimulationstechnikAutomobilbau: Produktsimulation für jeden Ingenieur

Der Automobilzulieferer Klubert + Schmidt hat sich für die Simulationslösung Ansys AIM entschieden, um damit zukünftig erweiterte Produktsimulationen durchzuführen.

…mehr
Datenmanagement: Big Data und Industrie 4.0

DatenmanagementBig Data und Industrie 4.0

„BIG“ Data – das Industrie 4.0-Zeitalter wirft mit großen Begriffen um sich. Der Effekt: Wo Großunternehmen sich längst wie selbstverständlich tummeln, weichen kleine und mittlere Unternehmen allein aufgrund der begrifflichen Dimension zurück.

…mehr
Simulationssoftware

SimulationstechnikNeues Lizenzierungsmodell bei Ansys

Für seine CAE- und Multiphysik-Software mit den Schwerpunkten Strömungs- (CFD), Strukturmechanik- (FEM) und Elektromagnetiksimulation (EDA), bietet ansys nun ein Pay-per-Use-Lizenzierungsmodell an.

…mehr
Anwendertagung Solidworks World 2016

ProduktentwicklungCAD bei den Cowboys

Die jährliche Anwendertagung von Solidworks fand dieses Mal im texanischen Dallas statt. Neben stattlichen Cowboyhüten waren auch einige interessante neue Produkte zu sehen.

…mehr

Kontakt zur Redaktion

WEKA BUSINESS MEDIEN GmbH
Redaktion smart engineering
Julius-Reiber-Straße 15
64293 Darmstadt

Tel.: +49 6151 3096-1321
Fax: +49 6151 3096-4321

E-Mail: info@weka-businessmedien.de

Pressemitteilungen

Senden Sie uns Ihre Pressemitteilungen und Personalmeldungen zu, damit wir Ihr Unternehmen redaktionell berücksichtigen können und jederzeit auf dem neuesten Stand sind. Senden Sie uns Ihre Informationen einfach per E-Mail.

smart engineering Newsletter

smart engineering Newsletter kostenfrei abonnieren

Unser Newsletter informiert Sie über die wichtigsten Neuigkeiten, Produktentwicklungen und Trends aus der Branche. Jetzt kostenlos registrieren.

Anzeige
Anzeige