smart engineering - Industrie 4.0 aus einer Hand
Home> Artikelarchiv> Autodesk zeigt seine Digital Prototyping Lösungen

MessevorschauAutodesk zeigt seine Digital Prototyping Lösungen


A

sep
sep
sep
sep

Auf dem Messestand von Autodesk in Halle 4, Stand B 12 können Besucher alles über die Digital Prototyping Strategie des Herstellers erfahren. Digital Prototyping deckt den gesamten Prozess der Produktentwicklung ab, vom Industrie-Design mit Alias-Studio über 3D-Konstruktion mit Inventor, Visualisierung mit Showcase, Datenverwaltung mit Productstream bis zur Erstellung von Fertigungszeichnungen mit Autocad Mechanical. »Unternehmen können durch Digital Protoyping, der durchgängigen digitalen Produktentwicklung, erhebliche Zeit- und Kosteneinsparungen in der Produktentwicklung erreichen. Die Autodesk-Lösungen helfen dabei, dieses Potenzial zu nutzen«, sagt Wolfgang Lynen, Industry Marketing Manager Manufacturing bei Autodesk. Auf dem Messestand werden außerdem folgende Partnerfirmen vertreten sein: Arnold IT, Bechtle, entegra eyrich + appel, Kailer und Sommer, Mann Datentechnik, Mensch und Maschine Akademie und die Firma Motiva-DV Support. -sg-

Anzeige

Autodesk, München Tel. 089/547690, http://www.autodesk.de

Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Kontakt zur Redaktion

WEKA BUSINESS MEDIEN GmbH
Redaktion smart engineering
Julius-Reiber-Straße 15
64293 Darmstadt

Tel.: +49 6151 3096-1321
Fax: +49 6151 3096-4321

E-Mail: info@weka-businessmedien.de

Pressemitteilungen

Senden Sie uns Ihre Pressemitteilungen und Personalmeldungen zu, damit wir Ihr Unternehmen redaktionell berücksichtigen können und jederzeit auf dem neuesten Stand sind. Senden Sie uns Ihre Informationen einfach per E-Mail.

smart engineering Newsletter

smart engineering Newsletter kostenfrei abonnieren

Unser Newsletter informiert Sie über die wichtigsten Neuigkeiten, Produktentwicklungen und Trends aus der Branche. Jetzt kostenlos registrieren.

Anzeige
Anzeige