smart engineering - Industrie 4.0 aus einer Hand
Home> Artikelarchiv> PowerTools erhöhen die 3D-CAD-Produktivität

MesseberichtPowerTools erhöhen die 3D-CAD-Produktivität

PowerTools erhöhen die 3D-CAD-Produktivität

Die WDS Software & Service GmbH stellte erstmals ihr neues Programmpaket PowerTools für SolidWorks vor. Das Systemhaus für CAD/CAM-Komplettlösungen verbessert mit selbst entwickelten Modulen wie einem Toleranzmanager, einer Werkstoffdatenbank und Passmaßfunktionen systematisch die Leistungsfähigkeit von SolidWorks. Die WDS PowerTools reduzieren durch Prozessautomatisierungen die Anzahl aufwändiger manueller Eingaben deutlich.

sep
sep
sep
sep
Messebericht: PowerTools erhöhen die 3D-CAD-Produktivität

Die insgesamt zehn PowerTools-Module adressieren die drei verschiedenen Dokumenttypen Einzelteil, Baugruppe und Zeichnung. Das komplett in SolidWorks integrierte Lösungspaket verbessert die Detaillierung und Fertigungsvorbereitung und ermöglicht deutlich effizientere und schnellere sowie fehlerfreie Konstruktionsprozesse. Die WDS PowerTools umfassen folgende Module: Toleranzmanager, Schriftfeld-Tool, Stückliste auf Extra- blatt, Passmaßtabelle, Passmaßrechner, Hilfsebene durch Ansicht, Massenmittelpunkt, Werkstückkanten, automatische Zeichnungsableitung und eine Punktetabelle.

Anzeige

Zentraler Baustein ist der Toleranzmanager für genaue Fertigungsmaße. Das Modul ermöglicht die Berechnung von Toleranzen von Passungen und Freimaßtoleranzen auf Höchst-, Mitten- und Mindestmaß. Beispielsweise lässt sich bei einer mit Passung bemaßten Bohrung das Maß auf Pressung, Spiel- oder Mittenmaß setzen. Diese Festlegung kann für jedes Maß einzeln getroffen und als neue Konfiguration ausgegeben werden. Der Toleranzmanager erzeugt anschließend per Mausklick eine Kopie des Modells mit reellen Maßen, die sich direkt in ein CAM-System einlesen lassen. Ein zeitaufwändiges Nachrechnen und Kontrollieren mit Hilfe von exportierten Tabellen entfällt.

WDS Software & Service GmbH Telefon 0 22 34/98 73 0 http://www.wds.de

Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Kontakt zur Redaktion

WEKA BUSINESS MEDIEN GmbH
Redaktion smart engineering
Julius-Reiber-Straße 15
64293 Darmstadt

Tel.: +49 6151 3096-1321
Fax: +49 6151 3096-4321

E-Mail: info@weka-businessmedien.de

Pressemitteilungen

Senden Sie uns Ihre Pressemitteilungen und Personalmeldungen zu, damit wir Ihr Unternehmen redaktionell berücksichtigen können und jederzeit auf dem neuesten Stand sind. Senden Sie uns Ihre Informationen einfach per E-Mail.

smart engineering Newsletter

smart engineering Newsletter kostenfrei abonnieren

Unser Newsletter informiert Sie über die wichtigsten Neuigkeiten, Produktentwicklungen und Trends aus der Branche. Jetzt kostenlos registrieren.

Anzeige
Anzeige