smart engineering - Industrie 4.0 aus einer Hand
Home> Artikelarchiv> Eine digitale durch- gängige Prozesskette

MesseberichtEine digitale durch- gängige Prozesskette


E

sep
sep
sep
sep

Cenit zeigte die Vorteile von Catia V5 im Werkzeug- und Formenbau zur Realisierung von durchgängigen Prozessen. Speziell in dieser Branche sind digitale und branchenspezifische Fertigungs- und Entwicklungsprozesse, die den strikten Vorgaben der OEMs entsprechen, ein entscheidender Wettbewerbsfaktor. Diesen Anforderungen und Herausforderungen folgend präsentierte Cenit innovative PLM-Anwendungen zur Prozessoptimierung. Im Fokus standen Lösungen für Umform- sowie Transferwerkzeuge, beispielsweise die Software Trim Steel Expert, für Folgeverbundwerkzeuge und Schmiedeformen sowie für CAM-Anwendungen im Allgemeinen. Des Weiteren wurden Lösungen zur Analyse von Wandstärken und von Kunststoffteilen präsentiert. Einen weiteren Schwerpunkt legte Cenit auf die für den Werkzeug- und Formenbau wichtigen Dassault-Produkte wie 3D-Via-Composer, 3D-Live oder Enovia-Smarteam. -fr-

Cenit AG, Stuttgart Tel. 07 11/78 25 - 30, http://www.cenit.de

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Kontakt zur Redaktion

WEKA BUSINESS MEDIEN GmbH
Redaktion smart engineering
Julius-Reiber-Straße 15
64293 Darmstadt

Tel.: +49 6151 3096-1321
Fax: +49 6151 3096-4321

E-Mail: info@weka-businessmedien.de

Pressemitteilungen

Senden Sie uns Ihre Pressemitteilungen und Personalmeldungen zu, damit wir Ihr Unternehmen redaktionell berücksichtigen können und jederzeit auf dem neuesten Stand sind. Senden Sie uns Ihre Informationen einfach per E-Mail.

smart engineering Newsletter

smart engineering Newsletter kostenfrei abonnieren

Unser Newsletter informiert Sie über die wichtigsten Neuigkeiten, Produktentwicklungen und Trends aus der Branche. Jetzt kostenlos registrieren.

Anzeige
Anzeige