smart engineering - Industrie 4.0 aus einer Hand
Home> IT Solutions> PLM/ERP/MES> ERP>

Projektmanagement/ERP - Kapazität einzelner Mitarbeiter in Echtzeit planen

Projektmanagement/ERPKapazität einzelner Mitarbeiter in Echtzeit planen

Mit Deleco 6.32 hat der Software-Hersteller Delta Barth Systemhaus ein neues Release seines ERP-Systems auf den Markt gebracht. Das Update verfügt über ein ausgebautes Projektmanagement, welches dank des permanenten Informationsaustauschs mit der ERP-Datenbasis hohe Planungsgenauigkeit und -flexibilität realisiert.

sep
sep
sep
sep
Terminplan

Auf Basis definierter Parameter, wie den einzelnen Aufgaben oder gesetzten Fristen, berechnet Deleco automatisch einen Terminplan. Pufferzeiten zwischen den Projektschritten kalkulieren kleinere Verzögerungen der täglichen Arbeitspraxis direkt mit ein. Zeitkritische Aufgaben hingegen, die nicht verschoben werden können, werden in einer festen Terminkette dargestellt, dem „kritischen Pfad“. Dieser wird, ebenso wie die einzelnen Phasen und gesteckten Ziele, in einem Gantt-Diagramm visualisiert. Alle Eckdaten sind so auf einen Blick ersichtlich.
Projektpläne können in Deleco zu jeder Zeit modelliert werden; während der Planung ebenso wie im laufenden Projekt. Ob Krankheitswellen, veränderte Prioritäten oder Maschinenausfall – durch den direkten Draht zum ERP-System ermittelt die Software Planabweichungen in Echtzeit. Ampelfarben und detaillierte Informationen zu Engpässen liefern einen schnellen Überblick über die Störungen. Zusätzlich verwaltet Deleco flexibel gestaltbare Zeitbudgets für einzelne Projektaufgaben. Stunden können aus einem festgelegten Rahmen frei nach täglichem Arbeitsaufwand entnommen werden. Diese Zeitkonto wird von Deleco auch hinsichtlich anderer Aufgaben ständig angepasst: Rückt der Endtermin näher und es wurden bisher nur wenige Stunden gemeldet, wird somit auf die verbleibenden Tage mehr Zeit für diese Aufgabe verplant - und umgekehrt. -mc-

Anzeige

Delta Barth, Limbach-Oberfrohna, Tel. 03722/71700, http://www.debas.de

Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

PLM-Technologie: Finden statt Suchen

PLM-TechnologieFinden statt Suchen

Das auf PLM-Lösungen spezialisierte IT-Systemhaus ISAP bietet mit ‚EdgePLM Series‘ ein PLM-Portfolio rund um sein kompaktes PDM-System. Es setzt dort an, wo die komplexesten Daten erzeugt werden, die es zu verwalten gilt: in der Konstruktion.…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

ERP: Evolution des ERP

ERPEvolution des ERP

 „Wer 2018 auf der Gewinnerseite stehen will, muss sein Geschäftsmodell digitalisieren bevor das Geschäftsmodell des Wettbewerbs an einem vorbeizieht.“ Diesen Tipp geben die Mainzer ERP-Experten von godesys allen Unternehmen, die ihre Firmenabläufe in den kommenden Monaten effizienter gestalten wollen.

…mehr
Metav 2018: ERP-System für die Metallindustrie

Metav 2018ERP-System für die Metallindustrie

Die abas GmbH & Co. KG nimmt erstmalig an der Metav 2018 in Düsseldorf teil und präsentiert ihr ERP-System für die Metallindustrie. 

…mehr
Planungssoftware: Liebherr-Aerospace setzt auf HSi

PlanungssoftwareLiebherr-Aerospace setzt auf HSi

Das Rad muss nicht immer neu erfunden werden. Daher suchte Liebherr-Aerospace in Lindenberg nach einer Lösung, Änderungen von Serienkomponenten für Flugzeugfahrwerke effizienter und transparenter zu gestalten. So stellte der Zulieferer dem ERP-System das Planungswerkzeug HSplan des Unternehmens HSi zur Seite.

…mehr
ERP: Neues Release von Epicor ERP

ERPNeues Release von Epicor ERP

Epicor Software, ein globaler Anbieter branchenspezifischer Unternehmenssoftware für Wachstum, präsentiert die jüngste Version von Epicor ERP, die globale Lösung für Enterprise Resource Planning, die heute bei tausenden Unternehmen in 150 Ländern weltweit im Einsatz ist.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Anzeige - Highlight der Woche

COSCOM Digital-PROZESS Meetings

Einladung zu COSCOM Digital-PROZESS Meetings

Mehr Profit vor dem Span! COSCOM connected …

… Manufacturing: CNC-Prozesse optimieren!

… Tool-Management: Rüstprozesse beschleunigen!

… Prozess-Management: Durchgängige Daten bis an die Maschine!

Aktuelle Termine und Orte hier

Anzeige - Highlight der Woche

Aras Whitepaper: Internet of Things - Kontext statt Chaos


Hier stellt Ihnen das Unternehmen Aras das Highlight der Woche vor.

White Paper jetzt kostenlos herunterladen!

Mediadaten 2018

Anzeige

White Papers auf smart engineering


In unserer neuen White Paper Sektion finden Sie lösungsorientierte White Paper unserer Partner zu IT-Standards, Anwendungshinweisen, Leistungsübersichten uvm. Jetzt kostenfrei downloaden.

Künstliche Intelligenz: Forschungsroboter “Roboy“ und Martina Mara

Video- Künstliche Intelligenz: Forschungsroboter “Roboy“ und Martina Mara


Welche Wirkung hat der Anblick von Robotern auf Menschen? Mit dieser Frage befasst sich das Team um Professor Markus Appel vom Campus Landau in einem aktuellen Forschungsprojekt. Mit ihrer Studien wollen die Forscher herausfinden, inwieweit wir Menschen künstliche Intelligenz als helfende Hand im Alltag akzeptieren oder ablehnen.

smart engineering in Social Networks

smart engineering Newsletter

smart engineering Newsletter kostenfrei abonnieren

Unser Newsletter informiert Sie über die wichtigsten Neuigkeiten, Produktentwicklungen und Trends aus der Branche. Jetzt kostenlos registrieren.

SCOPE Newsticker