smart engineering - Industrie 4.0 aus einer Hand
Home> IT Solutions> PLM/ERP/MES> ERP> Optimierter Beschaffungsprozess in SAP

Business SolutionsOptimierter Beschaffungsprozess in SAP

Der Softwareentwickler tangro hat es sich zur Aufgabe gemacht, seine Kunden bei der Optimierung und Automatisierung ihrer Geschäftsprozesse im Dokumenteneingang zu unterstützen. Nun hat das Heidelberger Unternehmen mit Requisition Notes Management (RM) ein SAP-Add-On auf den Markt gebracht, das den Beschaffungsvorgang effizienter und transparenter macht. Basis ist der web-basierte „tangro Business Workflow“, mit dem sich die spezifischen Freigabeprozesse rund um den Beschaffungsvorgang beschleunigen und automatisieren lassen.

sep
sep
sep
sep
Business Solutions: Optimierter Beschaffungsprozess in SAP

Die Workflow-Lösung bildet standardisierte und individuelle Genehmigungsszenarien im Beschaffungsprozess ab. Maßgeschneidert auf die firmeninternen Regelungen werden dabei die Prozess-Beteiligten automatisch per E-Mail benachrichtigt. Darüber hinaus erhalten sie sämtliche Informationen und Dokumente, die sie zur Anlage, Freigabe oder Ablehnung einer Bedarfsmeldung benötigen. Fehler bei der Bearbeitung werden so vermieden, außerdem wird das Genehmigungsverfahren durch die Standardisierung der Prozesse wesentlich beschleunigt. Alle Vorgänge sind transparent und jederzeit nachvollziehbar. Da tangro RM direkt in das SAP-System integriert ist, bietet es einen direkten Zugriff auf alle notwendigen Stamm- und Bewegungsdaten. Bei Bedarf können in die Software zudem elektronische Produkt-Kataloge eingebunden werden, so dass Mitarbeiter ihre Bedarfsmeldungen ohne großen Suchaufwand starten können. Da die Lösung direkt in SAP integriert ist, gibt es keine zusätzlichen Schnittstellen, die gewartet und gepflegt werden müssten. -sg-

Anzeige

tangro software components gmbh, Heidelberg Tel. 06221/13336-0, http://www.tangro.de

Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Nachrichten: Output Management für Teamcenter

NachrichtenOutput Management für Teamcenter

Der Bochumer CAD/PLM-Spezialist Ascad und Seal Systems, spezialisiert auf Informations- und Dokumentenverteilung, bündeln ihre Kompetenzen im Output Management. Ascad wird künftig in diesen Bereich als Vertriebs- und Implementierungspartner für DOC4TC (Document Output Center for Teamcenter) fungieren.

…mehr
PLM-Technologie: Produktentwicklung als  selbstorganisierender  Geschäftsprozess

PLM-TechnologieProduktentwicklung als selbstorganisierender Geschäftsprozess

Dr.-Ing. Reinhard Schmitt

Dr.-Ing. Mathias Zagel

Karlsruhe

Jede Stunde »echter« Entwicklungstätigkeit erfordert inzwischen zwei Stunden Kommunikations-, Koordinations- und Dokumentationsaufwand. In Anbetracht einer immer globaler agierenden Wirtschaft, der wachsenden Fragmentierung erforderlichen Spezialwissens und der Tendenz zu immer anspruchsvolleren Produkten und Kundenmärkten wird dieser Zusatzaufwand weiter steigen.
…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

ERP: Evolution des ERP

ERPEvolution des ERP

 „Wer 2018 auf der Gewinnerseite stehen will, muss sein Geschäftsmodell digitalisieren bevor das Geschäftsmodell des Wettbewerbs an einem vorbeizieht.“ Diesen Tipp geben die Mainzer ERP-Experten von godesys allen Unternehmen, die ihre Firmenabläufe in den kommenden Monaten effizienter gestalten wollen.

…mehr
Metav 2018: ERP-System für die Metallindustrie

Metav 2018ERP-System für die Metallindustrie

Die abas GmbH & Co. KG nimmt erstmalig an der Metav 2018 in Düsseldorf teil und präsentiert ihr ERP-System für die Metallindustrie. 

…mehr
Planungssoftware: Liebherr-Aerospace setzt auf HSi

PlanungssoftwareLiebherr-Aerospace setzt auf HSi

Das Rad muss nicht immer neu erfunden werden. Daher suchte Liebherr-Aerospace in Lindenberg nach einer Lösung, Änderungen von Serienkomponenten für Flugzeugfahrwerke effizienter und transparenter zu gestalten. So stellte der Zulieferer dem ERP-System das Planungswerkzeug HSplan des Unternehmens HSi zur Seite.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Anzeige - Highlight der Woche

COSCOM Digital-PROZESS Meetings

Einladung zu COSCOM Digital-PROZESS Meetings

Mehr Profit vor dem Span! COSCOM connected …

… Manufacturing: CNC-Prozesse optimieren!

… Tool-Management: Rüstprozesse beschleunigen!

… Prozess-Management: Durchgängige Daten bis an die Maschine!

Aktuelle Termine und Orte hier

Anzeige - Highlight der Woche

Aras Whitepaper: Internet of Things - Kontext statt Chaos


Hier stellt Ihnen das Unternehmen Aras das Highlight der Woche vor.

White Paper jetzt kostenlos herunterladen!

Mediadaten 2018

Anzeige

White Papers auf smart engineering


In unserer neuen White Paper Sektion finden Sie lösungsorientierte White Paper unserer Partner zu IT-Standards, Anwendungshinweisen, Leistungsübersichten uvm. Jetzt kostenfrei downloaden.

Künstliche Intelligenz: Forschungsroboter “Roboy“ und Martina Mara

Video- Künstliche Intelligenz: Forschungsroboter “Roboy“ und Martina Mara


Welche Wirkung hat der Anblick von Robotern auf Menschen? Mit dieser Frage befasst sich das Team um Professor Markus Appel vom Campus Landau in einem aktuellen Forschungsprojekt. Mit ihrer Studien wollen die Forscher herausfinden, inwieweit wir Menschen künstliche Intelligenz als helfende Hand im Alltag akzeptieren oder ablehnen.

smart engineering in Social Networks

smart engineering Newsletter

smart engineering Newsletter kostenfrei abonnieren

Unser Newsletter informiert Sie über die wichtigsten Neuigkeiten, Produktentwicklungen und Trends aus der Branche. Jetzt kostenlos registrieren.

SCOPE Newsticker