smart engineering - Industrie 4.0 aus einer Hand
Home> IT Solutions> Clouds> Cloud Technologie>

Produktentwicklung - Virtualisierung: Viel Leistung ohne Workstation

ProduktentwicklungVirtualisierung: Viel Leistung ohne Workstation

Virtualisierung ist gängige Praxis, wenn es um Server geht, die Virtualisierung von CAD-Workstations hingegen ist erst durch neue Technologien marktreif geworden und wird für Unternehmen zunehmend interessant.

sep
sep
sep
sep
Virtual Desktop Infrastructure

Computer-Komplett Ascad bietet mit Komponenten verschiedener Hersteller eine Lösung, die den sicheren Remote-Zugriff auf Workstation-Anwendungen von unterschiedlichen Endgeräten wie Thin Clients, Notebooks und Tablets ermöglichen soll. „Eine Virtual Desktop Infrastructure (VDI), wie unsere Lösung genannt wird, reduziert Kosten, ist sicher und standortunabhängig. Wir bieten Demoumgebungen an, damit Interessenten sich von der Grafikleistung via Rechenzentrum überzeugen können“, erläutert Jörg Schulte Osthorst von Computer-Komplett Ascad die Lösung. Unterstützt werden neben den Softwareprodukten von PTC, Siemens PLM und Autodesk alle gängigen CAD/PLM Anwendungen in einer VDI. Erste Teststellungen seien bei Kunden bereits mit Erfolg in den Echtbetrieb übergegangen.

Mit der Bereitstellung von CAD/PLM-Arbeitsplätzen an zentraler Stelle seien viele Vorteile verbunden, insbesondere auch unter Sicherheitsaspekten. In der virtuellen Umgebung werden geistiges Eigentum von Unternehmen und sensible Daten zentral und sicher gebündelt. Konstruktionsdaten verlassen das Rechenzentrum nicht, es werden ausschließlich verschlüsselte Pixel-Daten über LAN oder WAN an die Konstruktionsarbeitsplätze geschickt. -sg-

Anzeige

Computer-Komplett Ascad, Bochum, Tel. 0234/9594-0, http://www.computerkomplett.de

Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Vielfältige Simulationslösungen inklusive Hardware und CAE-Dienstleistungen sind on Demand verfügbar. (Bild: Cadfem)

Schneller zum ProduktSimulation on Demand – ganz nach Bedarf

Simulation steht in immer mehr Projekten der Kunststofftechnik vor der Realisation, um Abläufe zu beschleunigen und Probleme frühzeitig zu erkennen. Die dazu notwendige Simulations-Software kann auch als On-Demand-Lösung genutzt werden.

…mehr
smart glasses

Industrie 4.0Connected Industrial Worker

Accenture zeigt auf der Hannover Messe unter anderem den sogenannten „Connected Industrial Worker“, also einen Mitarbeiter in der Produktion und im Außendienst, der von einer Kombination von mobilen Technologien und Analytics unterstützt wird.

…mehr
Norbert Franchi, Geschäftsführer von HCV Data

Product Lifecycle ManagementHCV Data und Dassault Systèmes kooperieren

HCV Data erweitert sein Angebot an PLM-Lösungen mit den Produkten von Dassault Systèmes. Dazu gehören die 3D-Lösung Catia, das PLM-System Enovia, Delmia zur Fabrikplanung und Simulation sowie Exalead zur Verwaltung und Analyse von Big Data.

…mehr

IT-InfrastrukturCollaboration Lab

Das Bechtle IT-Systemhaus Karlsruhe und die Solidline AG, ein Unternehmen der Bechtle Gruppe, haben ein „Industrie 4.0 Collaboration Lab“ gegründet.Wissenschaftspartner sind das Lifecycle Engineering Solutions Center (LESC) am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und das Forschungszentrum Informatik (FZI).

…mehr

Product Lifecycle ManagementAscad ausgezeichnet

Die Computer Komplett Ascad GmbH wurde im vierten Jahr in Folge auf dem Siemens European Partner Leadership Summit in Lissabon, Portugal als bester deutscher Top Partner ausgezeichnet. Zwei weitere Auszeichnungen wurden den Bochumer als Top NX CAE Partner und Top NX CAM Partner verliehen.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Anzeige - Highlight der Woche

COSCOM Digital-PROZESS Meetings

Einladung zu COSCOM Digital-PROZESS Meetings

Mehr Profit vor dem Span! COSCOM connected …

… Manufacturing: CNC-Prozesse optimieren!

… Tool-Management: Rüstprozesse beschleunigen!

… Prozess-Management: Durchgängige Daten bis an die Maschine!

Aktuelle Termine und Orte hier

Anzeige - Highlight der Woche

Aras Whitepaper: Internet of Things - Kontext statt Chaos


Hier stellt Ihnen das Unternehmen Aras das Highlight der Woche vor.

White Paper jetzt kostenlos herunterladen!

Mediadaten 2018

Anzeige

White Papers auf smart engineering


In unserer neuen White Paper Sektion finden Sie lösungsorientierte White Paper unserer Partner zu IT-Standards, Anwendungshinweisen, Leistungsübersichten uvm. Jetzt kostenfrei downloaden.

Künstliche Intelligenz: Forschungsroboter “Roboy“ und Martina Mara

Video- Künstliche Intelligenz: Forschungsroboter “Roboy“ und Martina Mara


Welche Wirkung hat der Anblick von Robotern auf Menschen? Mit dieser Frage befasst sich das Team um Professor Markus Appel vom Campus Landau in einem aktuellen Forschungsprojekt. Mit ihrer Studien wollen die Forscher herausfinden, inwieweit wir Menschen künstliche Intelligenz als helfende Hand im Alltag akzeptieren oder ablehnen.

smart engineering in Social Networks

smart engineering Newsletter

smart engineering Newsletter kostenfrei abonnieren

Unser Newsletter informiert Sie über die wichtigsten Neuigkeiten, Produktentwicklungen und Trends aus der Branche. Jetzt kostenlos registrieren.

SCOPE Newsticker