smart engineering - Industrie 4.0 aus einer Hand
Cloudbasiertes Assistenzsystem: Prozessdaten erfassen & auswerten

Cloudbasiertes AssistenzsystemProzessdaten erfassen & auswerten

Die Komet Group treibt die Digitalisierung in der Produktion seit Jahren voran. Ein wichtiges Instrument ist das von Komet entwickelte Assistenzsystem ToolScope. Durch die Erfassung und Auswertung von Prozessdaten trägt es dazu bei, die Produktion und speziell die Zerspanung zu optimieren.

…mehr
Data Cleansing : Erfolgreiches Projekt bei Kuka Systems

Data Cleansing Erfolgreiches Projekt bei Kuka Systems

Im Rahmen des Programms „PowerOn“ wird in allen Gesellschaften der KUKA AG ein einheitliches ERP-System von SAP eingeführt. Mit Hilfe des Spezialisten simus systems in Karlsruhe wurden rund 80.000 Kaufteildatensätze bereinigt und zum Teil automatisch befüllt. Die optimierte Datenbasis soll zu höherer Effizienz führen.

…mehr
Big Data: matControl graphics visualisiert Materialfluss

Big DatamatControl graphics visualisiert Materialfluss

Sysmat bietet eine grafische Materialflusslösung, die die Lagerverwaltung von automatisierten Anlagen und Automatiklagern optimiert. Auf einer grafischen Oberfläche macht die Software matControl graphics den Materialfluss sichtbar und ermöglicht so, Störungen zu erkennen.

…mehr
Produktions-IT: Sensing & Sense-making mit znt-Richter

Produktions-ITSensing & Sense-making mit znt-Richter

Vom 10.-12. April 2017 stellt znt-Richter erneut auf der 17. European Advanced Process Control and Manufacturing Conference (apc|m) in Dublin aus. Mehr als 200 internationale Spezialisten und Experten der Hightech-Industrie widmen sich hier dem Leitthema „Sensing & Sense-making – from data to knowledge“.

…mehr

Business Intelligence

22 Einträge
Seite [1 von 2]
<<<°1°2°>>>
Weiter zu Seite
Ähnlichkeits-Analyse: Wissensvorsprung für Einkauf und Konstruktion

Ähnlichkeits-AnalyseWissensvorsprung für Einkauf und Konstruktion

Teilegruppen beinhalten oft unbemerkt Varianten, die sich hinsichtlich ihrer Spezifikationen nur marginal unterscheiden – jedoch unterschiedlich viel kosten. Bei der Identifikation dieser preislich inkonsistenten Gleichteile hilft die Preisanalyse-Software NLPP. 

…mehr
Cloudbasiertes Assistenzsystem: Prozessdaten erfassen & auswerten

Cloudbasiertes AssistenzsystemProzessdaten erfassen & auswerten

Die Komet Group treibt die Digitalisierung in der Produktion seit Jahren voran. Ein wichtiges Instrument ist das von Komet entwickelte Assistenzsystem ToolScope. Durch die Erfassung und Auswertung von Prozessdaten trägt es dazu bei, die Produktion und speziell die Zerspanung zu optimieren.

…mehr
Data Cleansing : Erfolgreiches Projekt bei Kuka Systems

Data Cleansing Erfolgreiches Projekt bei Kuka Systems

Im Rahmen des Programms „PowerOn“ wird in allen Gesellschaften der KUKA AG ein einheitliches ERP-System von SAP eingeführt. Mit Hilfe des Spezialisten simus systems in Karlsruhe wurden rund 80.000 Kaufteildatensätze bereinigt und zum Teil automatisch befüllt. Die optimierte Datenbasis soll zu höherer Effizienz führen.

…mehr
Big Data: matControl graphics visualisiert Materialfluss

Big DatamatControl graphics visualisiert Materialfluss

Sysmat bietet eine grafische Materialflusslösung, die die Lagerverwaltung von automatisierten Anlagen und Automatiklagern optimiert. Auf einer grafischen Oberfläche macht die Software matControl graphics den Materialfluss sichtbar und ermöglicht so, Störungen zu erkennen.

…mehr
Produktions-IT: Sensing & Sense-making mit znt-Richter

Produktions-ITSensing & Sense-making mit znt-Richter

Vom 10.-12. April 2017 stellt znt-Richter erneut auf der 17. European Advanced Process Control and Manufacturing Conference (apc|m) in Dublin aus. Mehr als 200 internationale Spezialisten und Experten der Hightech-Industrie widmen sich hier dem Leitthema „Sensing & Sense-making – from data to knowledge“.

…mehr
Künstliche Intelligenz: Smarte CNC-Steuerung von Okuma

Künstliche IntelligenzSmarte CNC-Steuerung von Okuma

Okuma präsentierte im November 2016 die neue Steuerungsgeneration OSP-P300A. Als Herzstück der Maschinen, die die nächste Generation von Smart Factories antreiben, verfügt die Steuerung über eine ‚Deep-Learning‘-fähige künstliche Intelligenz.

…mehr
Business Intelligence: Rockwell Automation präsentiert FactoryTalk Analytics

Business IntelligenceRockwell Automation präsentiert FactoryTalk Analytics

Rockwell Automation stellt mit FactoryTalk Analytics eine Cloud-basierte Anwendung für Maschinen vor. Diese basiert auf der Microsoft Azure-Cloud und stellt Anlagenbauern wichtige Produktionsdaten zur Verfügung.

…mehr
Predictive Maintenance: ODiN wacht über Hydraulik

Predictive MaintenanceODiN wacht über Hydraulik

Rexroth überwacht im Rahmen seines Dienstleistungspakets ODiN (Online Diagnostics Network) die Betriebszustände hydraulischer Systeme, gibt Empfehlungen zu notwendigen Arbeiten und führt diese auch aus.

…mehr
Fuhrpark-Management: Mit Vollgas zur Vollautomatisierung

Fuhrpark-ManagementMit Vollgas zur Vollautomatisierung

Die Software ZA-ARC gehört zum Fuhrpark-Management-System Zamik von Zauner. Es bietet zahlreiche Basis-Features und dient der Übernahme, Archivierung, Analyse und Auswertung aller Fahrer- und Fahrzeugdaten aus digitalen Tachographen.

…mehr
Java-Programmierung: Steuerungen ohne SPS-Code einbinden

Java-ProgrammierungSteuerungen ohne SPS-Code einbinden

Programmierer entwickeln jetzt auch mit der Java-Technologie direkt auf Rexroth-Steuerungen. Dies ermöglicht unter anderem die einfache Anbindung an übergeordnete IT-Systeme und die Verknüpfung mit Cloud-basierten Diensten - ohne SPS-Code.

…mehr
Prognosen von Aspen Technology: 2017er Trends in der Prozessindustrie

Prognosen von Aspen Technology2017er Trends in der Prozessindustrie

Aspen Technology, führender Anbieter von Software und Services für die Prozessindustrie, hat Prognosen  seiner Experten in den wichtigsten Fachgebieten eingeholt. Diese Top-Trends haben die Fachleute für 2017 ausgemacht.

…mehr
Business Intelligence/ERP: Bessere Entscheidungen treffen

Business Intelligence/ERPBessere Entscheidungen treffen

Die Business-Intelligence-Lösung Sage Enterprise Intelligence, die sich mit der globalen ERP-Lösung Sage ERP X3 integrieren lässt, hilft Anwendern, Zeit bei der Analyse und Berichterstellung zu sparen.

…mehr
Business Intelligence: Daten im Griff

Business IntelligenceDaten im Griff

Um eine unternehmensweite Vertriebssteuerung zu ermöglichen, war Roeser Medical auf der Suche nach einer Analyse- und Reportinglösung, mit der Daten aus allen IT-Systemen in einer Plattform zusammengeführt und ausgewertet werden können.

…mehr
Business Intelligence: Wenn Maschinen sprechen lernen

Business IntelligenceWenn Maschinen sprechen lernen

Die Analyse von Maschinen- und Betriebsdaten bietet erhebliches Potenzial für das PLM: Prozesse lassen sich laufend optimieren, und Predictive Asset Maintenance sorgt für ein reibungsloses Wartungsmanagement ohne Produktionsausfälle.

…mehr
Pharmabranche: Das Datenmanagement strukturiert sich neu

PharmabrancheDas Datenmanagement strukturiert sich neu

Business Intelligence Technologie für Ad-hoc-Analysen.Die Pharmabranche steht unter Druck. Die ertragsstarken Blockbuster werden zur Ausnahme. Die Zukunft gehört immer spezielleren Diagnose- und Therapieansätzen und sogenannten „Nichebustern“.

…mehr
Business Solutions: Gemeinsam stärker

Business SolutionsGemeinsam stärker

Eine integrierte Open Source Plattform birgt Vorteile für Business Intelligence
Jedes Unternehmen braucht Business Intelligence: Die Anforderungen an Daten bzw. Informationen steigen kontinuierlich, im internationalen Wettbewerb wird Information zu einem entscheidenden Produktionsfaktor.
…mehr
Business Solutions: Mit Sicherheit  entscheiden

Business SolutionsMit Sicherheit entscheiden

Dämmstoffhersteller nutzt Analyse- software zur Entscheidungsfindung
Business Intelligence Lösungen (BI) zur schnellen und fundierten Entscheidungsfindung sind wichtiger denn je, um wettbewerbsfähig zu bleiben.
…mehr

Daten und ProzesseDatenschutz: Diebstahlschutz für virtuelle Maschinen

Wissenschaftler der TU Darmstadt haben einen Weg gefunden, Hacker-Attacken auf virtuelle Maschinen frühzeitig zu erkennen. Unternehmen und Behörden, die virtuelle Maschinen einsetzen, können die dort gespeicherten Daten so vor Diebstahl schützen.…mehr
Business Solutions: Erweiterter Horizont

Business SolutionsErweiterter Horizont

Business Analytics: Moderne Analysemethoden für Entscheider
Business-Intelligence-Software ist seit Jahren als Werkzeug für die strategische Planung und Steuerung aus Unternehmen nicht mehr wegzudenken.
…mehr
Fachbeiträge: Die Datenqualität entscheidet

FachbeiträgeDie Datenqualität entscheidet

Eine hohe Datenqualität ist die Basis für erfolgreiche BI-Projekte
Der Einsatz von Business Intelligence (BI) gilt als Wettbewerbsvorteil, der über den langfristigen Erfolg eines Unternehmens entscheidet.
…mehr
22 Einträge
Seite [1 von 2]
<<<°1°2°>>>
Weiter zu Seite
Anzeige
Anzeige
Anzeige

PLM-Jahrbuch 2017

Mediadaten 2017

Anzeige

White Papers auf smart engineering


In unserer neuen White Paper Sektion finden Sie lösungsorientierte White Paper unserer Partner zu IT-Standards, Anwendungshinweisen, Leistungsübersichten uvm. Jetzt kostenfrei downloaden.

Künstliche Intelligenz: Forschungsroboter “Roboy“ und Martina Mara

Video- Künstliche Intelligenz: Forschungsroboter “Roboy“ und Martina Mara


Welche Wirkung hat der Anblick von Robotern auf Menschen? Mit dieser Frage befasst sich das Team um Professor Markus Appel vom Campus Landau in einem aktuellen Forschungsprojekt. Mit ihrer Studien wollen die Forscher herausfinden, inwieweit wir Menschen künstliche Intelligenz als helfende Hand im Alltag akzeptieren oder ablehnen.

smart engineering in Social Networks

smart engineering Newsletter

smart engineering Newsletter kostenfrei abonnieren

Unser Newsletter informiert Sie über die wichtigsten Neuigkeiten, Produktentwicklungen und Trends aus der Branche. Jetzt kostenlos registrieren.

SCOPE Newsticker