smart engineering - Industrie 4.0 aus einer Hand
Home> Market> News> Branchen, Märkte, Ausbildung>

Fachmesse - Messe Luzern startet "Additive Manufacturing Expo"

FachmesseMesse Luzern startet "Additive Manufacturing Expo"

Die Messe Luzern veranstaltet ab 2016 die AM Expo (Additive Manufacturing Expo) als internationale Fachmesse für die additive Fertigung. Stattfinden soll sie erstmals am 20. und 21. September 2016. Sie fokussiert sich auf den Markt der Serienproduktion.

sep
sep
sep
sep
Messe Luzern

Auf der Fachmesse sollen Maschinenhersteller und Auftragfertiger zeigen, was heute möglich ist und verlässlich funktioniert. Die Messe richtet sich laut Veranstalter an Branchen wie Medizintechnik, Mobilität, Elektronik, Mikrotechnik und allgemeine Industrie. Entwickler und Ingenieure aus diesen Branchen sollen während der AM Expo erfahren, was noch Konzept und was bereits Realität ist, welche Auftragfertiger AM-Projekte zeitgerecht und in der geforderten Qualität umsetzen können. Zudem will die Messe dazu beitragen, die neuen Möglichkeiten der verschiedenen AM-Technologien im Wissen der Konstrukteure zu verankern. Die dafür organisierte AM-Akademie im Rahmen der Fachmesse thematisiere das richtige Konstruieren für die Serienproduktion.

Anzeige

Die Veranstaltung steht unter dem Patronat von Swiss 3D Printing. Die Initiative fördert additive Produktionstechnologien und setzt sich für die Sensibilisierung und Ausbildung des Nachwuchses ein. Als strategische Partner wurde „Additively“ gewonnen, ein Spin-off der ETH Zürich und Online-Plattform für additive Fertigung. Sie biete Unternehmen einen Single Point of Access zu 3D Druck und gebe Zugriff auf mehr als 300 Dienstleister, auf Technologien und Materialien. Mit der Messe Erfurt wurde außerdem eine Kooperation eingegangen, um von deren Know-how zu profitieren. Die Messe Erfurt organisiert bereits zum 12. Mal die Rapidtech, die sich gezielt an Anwender und Entwickler generativer Fertigungstechnologien richtet. -sg-

Messe Luzern, CH-Luzern, Tel. 0041/41/3183700, www.am-expo.ch

Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Moulding Expo

FachmesseMoulding Expo gestartet

Erst vor einem Jahr hat die Messe Stuttgart mit den Planungen zur Moulding Expo begonnen. Zur Premiere im Mai 2015 war die Ausstellungsfläche komplett ausgebucht – ein Erfolg für die Messemacher aus Stuttgart.

…mehr
Messehalle

Neue FachmessePremiere in Stuttgart

Die neue Fachmesse Moulding Expo wird vom 5. bis 8. Mai 2015 in Stuttgart ihre Premiere feiern. Die Messe für Werkzeug-, Modell- und Formenbau wird in einem zweijährigen Turnus stattfinden.

…mehr
Fachmesse: Stuttgarter starten neue Messe

FachmesseStuttgarter starten neue Messe

Die Frankfurter Fachmesse Euromold bekommt Konkurrenz aus Stuttgart: Ab 5. bis 8. Mai 2015 startet die Landesmesse Stuttgart im Zwei-Jahres-Turnus die „Moulding Expo“.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Arbeitsleben 4.0: Zukunftsfähige Unternehmenskultur

Arbeitsleben 4.0Zukunftsfähige Unternehmenskultur

Mitarbeiter haben heute andere Prioritäten als frühere Generationen vor ihnen. Schlagworte wie Agilität, Dynamik, Selbstverwirklichung und Work-Life-Balance haben eine viel größere Relevanz als vormals. Das war für die SPI GmbH aus Ahrensburg Ansporn am Audit "Zukunftsfähige Unternehmenskultur" teilzunehmen, das der IT-Systemberater nun abgeschlossen hat.

…mehr
Schunk gewinnt Hermes Award 2017

Hannover Messe 2017SCHUNK gewinnt HERMES AWARD

In diesem Jahr gewinnt die SCHUNK GmbH & Co. KG aus Lauffen den HERMES AWARD . Damit wurde der Greiferspezialist mit einem der international renommiertesten Industriepreise ausgezeichnet. Schunk ist ein inhabergeführtes deutsches Familienunternehmen und Global Player in einem.

…mehr
Anzeige
Anzeige

Anzeige - Highlight der Woche

COSCOM Digital-PROZESS Meetings

Einladung zu COSCOM Digital-PROZESS Meetings

Mehr Profit vor dem Span! COSCOM connected …

… Manufacturing: CNC-Prozesse optimieren!

… Tool-Management: Rüstprozesse beschleunigen!

… Prozess-Management: Durchgängige Daten bis an die Maschine!

Aktuelle Termine und Orte hier

Anzeige - Highlight der Woche

Aras Whitepaper: Internet of Things - Kontext statt Chaos


Hier stellt Ihnen das Unternehmen Aras das Highlight der Woche vor.

White Paper jetzt kostenlos herunterladen!

Mediadaten 2018

Anzeige

White Papers auf smart engineering


In unserer neuen White Paper Sektion finden Sie lösungsorientierte White Paper unserer Partner zu IT-Standards, Anwendungshinweisen, Leistungsübersichten uvm. Jetzt kostenfrei downloaden.

Künstliche Intelligenz: Forschungsroboter “Roboy“ und Martina Mara

Video- Künstliche Intelligenz: Forschungsroboter “Roboy“ und Martina Mara


Welche Wirkung hat der Anblick von Robotern auf Menschen? Mit dieser Frage befasst sich das Team um Professor Markus Appel vom Campus Landau in einem aktuellen Forschungsprojekt. Mit ihrer Studien wollen die Forscher herausfinden, inwieweit wir Menschen künstliche Intelligenz als helfende Hand im Alltag akzeptieren oder ablehnen.

smart engineering in Social Networks

smart engineering Newsletter

smart engineering Newsletter kostenfrei abonnieren

Unser Newsletter informiert Sie über die wichtigsten Neuigkeiten, Produktentwicklungen und Trends aus der Branche. Jetzt kostenlos registrieren.

SCOPE Newsticker