PLM IT Business

Rapid PrototypingGrößter Bauraum für das Laserschmelzen

Rapid Prototyping: Größter Bauraum für das Laserschmelzen

Nach erfolgreicher Beta-Entwicklungsphase präsentiert Concept Laser die Laserschmelzanlagen X line 1000R als Serienmodell mit dem derzeit größen Bauraum am Markt. Die, in Zusammenabeit mit dem Fraunhofer-Institut für Lasertechnik (ILT) in Aachen, entwickelte Großanlage erweist sich als richtiger Entwicklungsschritt in neue Dimensionen des industriellen 3D-Druckens mit Metallen. Das Herzstück der X line 1000R ist ein Hochleistungslaser im Kilowatt-Bereich, der eine signifikante Produktivitätssteigerung gegenüber marktüblichen Laserschmelzanlagen ermöglicht.

Die X line 1000R zielt in erster Linie auf die Automobilindustrie, sowie die Luft- und Raumfahrtbranche ab. Die Anlage erweist sich bei den dort verwendeten Materialien als multi-kompatibel: Kommen in der Automobilindustrie vor allem Aluminiumbauteile für den Leichtbau zum Einsatz und in der Luft- und Raumfahrt Hochleistungsmaterialien wie Titan. Die möglichen Aufbaugeschwindigkeiten sind für beide Industrien unter Kostenaspekten höchst interessant: Liegt die Geschwindigkeit einer mittleren Anlage typischerweise bei 10-15 cm³/h, schafft die X line 1000R bis zu 65 cm³/h - eine Steigerung von bis zu 650 Prozent. Abgesichert durch patentierte Qualitätsmanagement-Module, wie QMcoating oder QMmeltpool von Concept Laser, bleibt die Qualität der Bauteile trotz des hochdynamischen Prozesses voll erhalten. -csc-

Concept Laser, Lichtenfels, Tel. 09571/1679-0, www.concept-laser.de

Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Rapid-Technologien: Größter Bauraum für das Laserschmelzen

Rapid-TechnologienGrößter Bauraum für das Laserschmelzen

Nach erfolgreicher Beta-Entwicklungsphase präsentiert Concept Laser die Laserschmelzanlagen X line 1000R als Serienmodell mit dem derzeit größen Bauraum am Markt. Die, in Zusammenabeit mit dem Fraunhofer-Institut für Lasertechnik (ILT) in Aachen, entwickelte Großanlage erweist sich als richtiger Entwicklungsschritt in neue Dimensionen des industriellen 3D-Druckens mit Metallen.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Service-Roboter bei Saturn: Paul macht Tech-Nick Konkurrenz

Service-Roboter bei SaturnPaul macht Tech-Nick Konkurrenz

Bereits 2015 hat das Fraunhofer IPA den Serviceroboter »Care-O-bot 4« als Prototyp vorgestellt. Jetzt beweist sich der charmante Helfer erstmals in einem Saturn-Markt.

…mehr
Accenture Studie zu Datensicherheit: Unternehmen unterschätzen Cyberattacken

Accenture Studie zu DatensicherheitUnternehmen unterschätzen Cyberattacken

Ein Drittel aller Cyber-Angriffe auf Unternehmen ist erfolgreich. Im Schnitt entspricht das für jedes Unternehmen zwei bis drei Angriffen pro Monat, bei denen die Sicherheitsvorkehrungen überwunden werden.

…mehr
Computersimulation

Cloud TechnologieSimulieren in der Cloud

Die Cloud-Technologie verspricht eine bedarfsgerechte Skalierbarkeit und den Zugang zu diesen Ressourcen. Das macht sie unter anderem auch für rechenintensive Aufgaben wie in der Computersimulation interessant. Altair lädt nun unter dem Motto "Infinite Design Exploration" zu einer weltweiten Veranstaltungsreihe ein, welche die Möglichkeit bietet, dieses Angebot zu testen.

…mehr
Informationstechnologie: Sage legt zu

InformationstechnologieSage legt zu

Die britische Sage Group plc hat Anfang Dezember die Ergebnisse des abgelaufenen Geschäftsjahres 2013/14 präsentiert, das am 30. September 2014 endete.

…mehr
Anzeige
Anzeige

PLM-Jahrbuch 2017

Anzeige - Highlight der Woche

EFFIZIENTERE ELEKTROTECHNISCHE PROZESSE MIT INTERGRAPH® SIGRAPH.CAE®


Hier stellt Ihnen das Unternehmen Intergraph PP&M Deutschland GmbH das Highlight der Woche vor. Weitere Informationen finden Sie unter dem Highlight der Woche oder direkt bei: www.intergraph.de

Mediadaten 2016

Anzeige

White Papers auf plm-it-business.de


In unserer neuen White Paper Sektion finden Sie lösungsorientierte White Paper unserer Partner zu IT-Standards, Anwendungshinweisen, Leistungsübersichten uvm. Jetzt kostenfrei downloaden.

Wie es IFS mit SAP aufnehmen will

Der ERP-Markt ist hart umkämpft. Als weltweit größter Anbieter hat SAP die Führungsrolle seit vielen Jahren inne. Der Marktführer wird von vielen Seiten attackiert. Die Marktanalysten von Gardner attestieren dem Schwedischen Anbieter IFS eine starke Position.

PLM IT Business in Social Networks

PLM IT Business Newsletter

PLM IT Business Newsletter kostenfrei abonnieren

Unser Newsletter informiert Sie über die wichtigsten Neuigkeiten, Produktentwicklungen und Trends aus der Branche. Jetzt kostenlos registrieren!


Unser Newsletter informiert Sie über die wichtigsten Neuigkeiten, Produktentwicklungen und Trends aus der Branche. Jetzt kostenlos registrieren.

SCOPE Newsticker