PLM IT Business

ERP-SoftwareCosmo Consult kauft zu

Die Cosmo Consult AG, ein Vertriebspartner von Microsoft für die ERP-Produkte Microsoft Dynamics, übernimmt die Tectura AG in Deutschland, Frankreich, der Schweiz sowie der Tectura AB in Schweden und damit das gesamte operative Europageschäft des ERP-Anbieters. Gleichzeitig erfolgt die Übernahme der Tectura Licensing GmbH in der Schweiz, die sämtliche Produkt- und Eigentumsrechte an den von Tectura entwickelten und weltweit eingesetzten Branchen- und Speziallösungen für Microsoft Dynamics besitzt.
Durch die Übernahme entsteht der größte Microsoft Dynamics ERP-Partner in Deutschland und einer der führenden Partner weltweit. Mit mehr als 450 Mitarbeitern an 20 Standorten in Europa, davon acht in Deutschland, will man vor allem das internationale ERP- und Business-Intelligence-Geschäft weiter ausbauen. Beide ERP-Spezialisten legten ihren Branchenschwerpunkt bislang auf die Fertigungsindustrie, projektorientierte Dienstleister sowie Unternehmen im Bereich E-Commerce. Diese Fokussierung soll jetzt unter der Marke Cosmo Consult weiter verfolgt und ausgebaut werden. Bis dato setzen mehr als 1.200 ERP-Kunden die Lösungen der beiden Unternehmen ein. -sg-

Anzeige
ERP-Software: Cosmo Consult kauft zu

Cosmo Consult AG, Berlin, Tel. 030/343815-0, http://www.cosmoconsult.com

Weitere Beiträge zum Thema

Sven Hartmann

ERP-SoftwareNeuer Vertriebsleiter bei Abas

Sven Hartmann (33) ist seit dem 1. Juli 2016 als Geschäftsführer der Abas GmbH & Co. KG für den deutschlandweiten Direktvertrieb zuständig und tritt die Nachfolge von Markus Klahn an.

…mehr
ERP-Software

ERP-SoftwareNeuer Kapitalgeber bei Epicor

Der amerikanische ERP-Hersteller Epicor mit deutscher Niederlassung in Frankfurt am Main hat einen neuen Kapitalgeber: Die globale Investmentgesellschaft KKR hat die Firmenanteile von Apax Partners übernommen.

…mehr
Fachtagung: Impulstage für Einzelfertiger

FachtagungImpulstage für Einzelfertiger

Wie optimieren Einzelfertiger ihre Wertschöpfung im Spannungsfeld von Industrie 4.0 und Internationalisierung? Diese Frage steht im Mittelpunkt der diesjährigen Impulstage, die das Netzwerk für Einzelfertiger am 15. und 16. Juni 2016 in Bonn veranstaltet.

…mehr
Uwe Kutschenreiter

ERP-Softwareams verstärkt Geschäftsführung

Uwe Kutschenreiter ist vom ERP-Anbieter oxaion zur ams Solution AG gewechselt. Als neues Mitglied der Geschäftsführung übernimmt er die Aufgabenbereiche Partnermanagement, Akquisition und Beteiligung in der ams-group.

…mehr
Industrie 4.0-Anwendungen

ERPERP für Industrie 4.0

Wie können Investitionsgüterhersteller ihre Geschäftsprozesse mit dem Internet der Dinge verknüpfen? Diese Frage stand im Zentrum des Cebit-Messeauftritts der ams-group, die projektorientierte ERP-Lösungen bietet.

…mehr
Anzeige
Anzeige

PLM-Jahrbuch 2016

PLM IT Business *** online Neuheit***

Mediadaten 2016

Anzeige

White Papers auf plm-it-business.de


In unserer neuen White Paper Sektion finden Sie lösungsorientierte White Paper unserer Partner zu IT-Standards, Anwendungshinweisen, Leistungsübersichten uvm. Jetzt kostenfrei downloaden.

Wie es IFS mit SAP aufnehmen will

Der ERP-Markt ist hart umkämpft. Als weltweit größter Anbieter hat SAP die Führungsrolle seit vielen Jahren inne. Der Marktführer wird von vielen Seiten attackiert. Die Marktanalysten von Gardner attestieren dem Schwedischen Anbieter IFS eine starke Position.

PLM IT Business in Social Networks

PLM IT Business Newsletter

PLM IT Business Newsletter kostenfrei abonnieren

Unser Newsletter informiert Sie über die wichtigsten Neuigkeiten, Produktentwicklungen und Trends aus der Branche. Jetzt kostenlos registrieren!


Unser Newsletter informiert Sie über die wichtigsten Neuigkeiten, Produktentwicklungen und Trends aus der Branche. Jetzt kostenlos registrieren.

SCOPE Newsticker