smart engineering - Industrie 4.0 aus einer Hand
Home> Artikelarchiv> Mit Simulationshilfe in der Pole Position

AnwenderberichtMit Simulationshilfe in der Pole Position

Das Rennsportereignis Formel 1 ist die weltgrößte jährliche Sportveranstaltung mit über einer Milliarde Zuschauern in 184 Ländern auf vier Kontinenten. In der Welt des Tempos, wo Bruchteile von Sekunden über den ersten oder den letzten Platz entscheiden, findet der Wettbewerb nicht nur auf der Rennstrecke statt, sondern auch in der Fertigung.
Bitte melden Sie sich mit Ihren Nutzerdaten an, um den vollständigen Beitrag zu lesen.

Weitere Beiträge zum Thema

Neues/Interessantes: „Markt verlangt  Reproduzierbarkeit“

Neues/Interessantes„Markt verlangt Reproduzierbarkeit“

Das Interesse an den generativen Verfahren wächst nicht nur für den Prototypenbau, sondern speziell als Fertigungstechnologie. Erfolgreiche neue Produkte geben auch Nichtanwendern den Mut, sich mit diesen Schichtverfahren zu beschäftigen, meint Dipl.
…mehr

Kontakt zur Redaktion

WEKA BUSINESS MEDIEN GmbH
Redaktion smart engineering
Julius-Reiber-Straße 15
64293 Darmstadt

Tel.: +49 6151 3096-1321
Fax: +49 6151 3096-4321

E-Mail: info@weka-businessmedien.de

Pressemitteilungen

Senden Sie uns Ihre Pressemitteilungen und Personalmeldungen zu, damit wir Ihr Unternehmen redaktionell berücksichtigen können und jederzeit auf dem neuesten Stand sind. Senden Sie uns Ihre Informationen einfach per E-Mail.

smart engineering Newsletter

smart engineering Newsletter kostenfrei abonnieren

Unser Newsletter informiert Sie über die wichtigsten Neuigkeiten, Produktentwicklungen und Trends aus der Branche. Jetzt kostenlos registrieren.

Anzeige
Anzeige